Meshviewer wieder am Netz - (FFNord)

Guten Morgen FFNord Freifunker.

Nachdem die Nacht gezeigt hat, dass die Änderungen gegriffen haben, ist der Meshviewer nun wieder für alle freigegeben. Meinen Dank möchte ich hier an Sven richten, der viele Stunden mit der Diagnose verbracht hat!

Was war passiert?
Gateway 0 hat derzeit mit Problemen bei der Übermittlung von IPv4 Paketen zu kämpfen. Wir gehen von einen Hardwaredefekt bei Hoster aus, wissen jedoch noch nichts genaues. Ein simpler Ping über v4 führt bereits zu über 70% Paketverlusten. Bis zur Behebung des Problems, bleibt der Server offline. Die Probleme mit v4 auf GW0 sind „doppelt schlimm“, als Alfred Master Server sammelt er alle Statusinformationen der Router im Netz, die für den Meshviewer, die Statistiken, die Freifunk App und auch für die Freifunk-Karte benötigt werden. Diese Aufgabe kann er mit defektem v4 Routing nicht übernehmen daher springt hier nun Gateway 3 ein und wird zum Master Server. Doch das war nur Teil 1 des Problems …

UDP Pakete abgeschnitten:
Als dieses Problem identifiziert war stellte sich heraus, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Sven fand heraus, dass die UDP Statuspakete der Freifunk-Router von Zeit zu Zeit nicht vollständig zum Server zurückgesendet werden. Diese unvollständigen Daten verwirft der Server dann und nutzt für die maximale Dauer von 10 Minuten die letzten gespeicherten Daten. Nach 10 Minuten werden diese gelöscht. Folgen dann keine neuen validen Daten, wird der Router als offline markiert und verschwindet im Meshviewer. Dies zeigte sich in der Vergangenheit in zum Teil stark schwankenden Routerzahlen im Meshviewer.

Speicherdauer erhöht!
Da wir das Problem an sich derzeit nicht beheben können, wurde die Speicherdauer auf 20 Minuten angehoben. Das bekämpft die Schwankungen sehr wirksam. Leider kommt es aber immernoch vereinzelt dazu, dass eigentlich aktive Router als Offline angezeigt werden. Aber ich denke mit dieser einstelligen Zahl können wir leben.

Schönen Sonntag!

Gruß
Christian

5 Likes

Moin.

Ich bedanke mich für euren unermüdlichen Einsatz.

Gruß

3 Likes

Moin,
auch ich bedanke mich für euren enormen Einsatz!

Grüße aus Dithmarschen
Arno

2 Likes

Klasse dass es wieder läuft. Vielen Dank für den Einsatz.

Andreas

2 Likes

Kann es sein, dass die Client-Statistik nicht richtig funktioniert?

Bei mir werden keine Graphen angezeigt, auch nicht, wenn ich die Client Statistik anklicke und sich die ausführliche Statistik öffnet.

Gruß
Arno

Im Moment scheint der Meshviewer wieder ein paar Probleme zu haben.

Bzw der meshviewer hat kein nie ein Problem SONDERN das Backend :wink:

Wann geht es wieder weiter

Grüße aus Burg

Nu’ immer mal langsam mit den jungen Pferden!

Ich bitte euch immer dran zu denken, dass Freifunk ein privat betriebenen Projekt ist, das wir alle in der Freizeit verfolgen. Nur wenn diese vorhanden ist kann am Netz gearbeitet werden.

Trennung …

Hier waren nachwehen der Zertifikatserneuerung von gestern das Problem. Die Knotenformulardaten wurden nicht korrekt verarbeitet. Backend und Meshviewer liefen einwandfrei.

Das Problem ist nun behoben.

2 Likes

Moin,
ich grabe mal dieses Thema aus: kann es sein, dass der Meshviewer gerade ein paar Probleme macht?

Gruß
Arno

Der MV nicht direkt.

GW0 war eingefroren und die Syncthing Synchronisation der Server ist hin. Bisher habe ich sie noch nicht wieder zum laufen gebracht und schaue nun nach Alternativen.

1 Like

Moin FFNord,

die Syncronisationsprobleme sind nun behoben. Meshviewer und Knotenformular funktionieren nun wieder wie gewohnt.

Schönes Wochenende.

Gruß
Tarnatos

1 Like