Mitgliederversammlung FFRL 2018


#1

Save the Date:
Am 10. November wird die ordentliche Mitgliederversammlung von Freifunk Rheinland stattfinden. Details folgen sobald verfügbar.

Der Versammlungsort steht noch nicht fest und wir nehmen gerne Ideen und Vorschläge entgegen. Aachen und Mönchengladbach sollten es diesmal möglichst nicht sein, Abwechslung tut auch uns ganz gut.

Alice.


#2

Mein Vorschlag für den Ort:

42555 Velbert-Langenberg

  • zentrale Lage in NRW (zwischen Essen und Wuppertal)
  • gut erreichbar mit der Bahn
  • mehrere mögliche Locations für eine MV (die man Anfragen müsste)

Was sind Anforderungen für eine Location an die MV? Bei der Orga kann ich bzw. der Förderverein Freifunk im Neanderland e.V. (Neanderfunk) gerne behilflich sein.


#3

Ich unterstütze @plaste gerne wenn der konkrete Anforderungskatalog vorliegt.


#4

Vorab schon mal vielen Dank für die Unterstützung. Hier ein paar Eckpunkte, die von erfahreneren MV-Teilnehmern gerne ergänzt/verändert werden können:

  • Wir brauchen einen Raum für ca. 50 Menschen
  • mit Netz und Präsentationstechnik (Beamer, Mikrofon)
  • Getränke (Wasser, Kaffee) wäre gut, entweder direkt vor Ort oder zum Mitbringen

Um eine erträgliche Anreise zu ermöglichen, soll die MV etwa 13:00 beginnen, als Zeitrahmen würde ich drei Stunden ansetzen.

Reicht euch das, um erste Anfragen zur Verfügbarkeit zu starten? Für Ideen, Planung und Vorbereitung gibt es auch eine Seite im Wiki: Mitgliederversammlung 2018 – Freifunk Rheinland e.V.


#5

Darf der Raum für die MV FFRL am 10.11. etwas kosten? Wenn ja, wieviel?


#6

Also hier meine Zusammenfassung / Angebot von heute:
Mögliche Location in Monheim am Rhein hier in OpenStreetMap zu sehen, siehe auch: http://www.familienhofcafe.de/
Preis für Raumnutzung = 0,00 €
Kaffee / Wasser und Getränke können gegen kleinen Preis gestellt werden.
Eine Option / Reservierung habe ich auf meine Namen für den Termin 10.11.2018 von 12:00 Uhr - ca. 20:00 Uhr gesetzt.
60 Personen finden sicher Platz. Aussage des Eigentümers und Betreibers: Er habe auch schon 100 Leute untergebracht.
Beamer kann gestellt werden, Leinwand ist vorhanden (siehe Bilder, dort eingerollt).
gemütlicher Bollerofen
FF gibt es da auch seit heute, guckt Ihr hier
Erreichbarkeit mit ÖPNV:
z. B. so wie hierHC_4HC_3HC_1HC_2


#7

Moin in die Runde,
also hätten wir schon zwei mögliche Kandidaten, richtig @plaste und @Retter ? Ich persönlich würde einer kostengünstige Location klar den Vorzug geben, aber man kann sicher auch nochmal zu Spenden aufrufen. Mit dem Vorstand vorab abgestimmt wäre auch eine entsprechende Quittung denkbar. Danke Euch beiden für die Vorschläge/den Einsatz! Bis wann denkt Ihr bräuchten wir die Entscheidung? Reicht der 1.08., dann ist der Vorstand auch wieder vollständig aus dem Urlaub zurückgekehrt?

Cheers,
Arwed


#8

Bis wann denkt Ihr bräuchten wir die Entscheidung?

Für Monheim: Bis spätestens 10.08.2018


#9

Ich habe bei Location angefragt lzy per PN die detaillierten Informationen gesendet. Es würden, aktuell Kosten von 300€ anfallen, ich denke aber hier kann man noch drüber reden. Rückmeldung bis zum 01.08 würde reichen.

LG


#10

Hallo Plaste, hallo Retter,

vielen vielen Dank für’s Kümmern. Wir haben eure Angebote diskutiert und finden beide Lokationen prima. Entschieden haben wir uns letztendlich für die preiswertere Variante Monheim. Velbert-Langenberg sieht auch gut aus und können wir uns für die Zukunft sehr gut vorstellen.

@Retter kannst du die Reservierung im Familienhofcafe in Monheim festzurren? Wenn du noch irgendwas brauchst und zur weiteren Abstimmung sind arwed und ich gerne für dich da.

Alice.