Mithilfe bei Übersetzung der FAQ gesucht

Hallo Community,

im Moderatorenteam wurde angeregt, dass wir die FAQ auf deutsch übersetzen. Eigentlich eine perfekte Aufgabe bei der sich jeder einbringen kann.

Ich hab einfach Mal ein Pad erstellt: Freifunk.net Pad

Jeder ist eingeladen kurz ein paar Sätze zu übersetzen. Lasst die Tags am Besten auf englisch, damit die Verlinkungen aus anderen Bereichen des Forums später noch funktionieren, also nur den sichtbaren Text übersetzen bitte.

Bin gespannt, wie das funktioniert. Hoffe es geht nicht zu sehr durcheinander.

Grüße
MPW

1 Like

Ich habe mich mal etwas eingebracht.

Wollen wir das Du groß schreiben?

Danke.

Bzgl. „du“ stimme ich für die korrekte Kleinschreibung.

Ich bin schon alt, früher haben wir persönliche Anreden immer groß geschrieben.

3 Likes

Zuallerst:
Wenn ich mit Firefox in der Version 36.0.4 in Windows 7 auf den Link in dem Eröffnungsbeitrag klicke, kriege ich einen Buchstabensalat in der Adresszeile und eine Fehlermeldung „Seite nicht gefunden“. Kopieren des Textes und dann oben einfügen löst das Problem. Ich gehe davon aus, dass es an dem tracking-Parameter liegt.

On-topic:
Ich finde die Initiative super! Bis der Entwurf im Pad fertig ist, empfehle ich, die in transiflex für Discourse übersetzte FAQ zu aktivieren.

Idee gut, aber:
Würde Ich aufgrund der anhaltenden Diskussionen zu Spielregel im Forum nicht machen wollen.
Wenn wir dann noch „moving target“ haben… wird´s nicht einfacher.
Davon ab: Ich dachte immer, transiflex ist kommerziell ?

@ alle: noch jemand ein wenig übersetzen ?

Tja, schwierig, wenn mein Broswer nur 'ne weisse Seite anzeigt ,wenn ich auf den Link oben klicke…
Werd mal nen anderen Browser versuchen

EDIT

Bekommen jetzt die Seite aufgerufen. :smiley:

Gibt es irgend etwas, das man beachten muss, z.B. sollte man den Originaltext im Dokument belassen, und die Übersetzung darunter schreiben?

1 Like

Einfach den Text ersetzen, aber die Tags gleich lassen.

ok,
koennte aber zu leichten Missverstaendnissen kommen, wenn man den Originaltext nicht gleich mit im Dokument hat. Wird die Uebersetzung zum Schluss noch mit dem Original verglichen?

Ja, wir gucken da am Ende nochmal drüber. Übersetzt erstmal, denke einige Passagen muss man auch relativ frei übersetzen, weil die englischen Formulierungen auf detusch seltsam klingen.

Das Ganze ist nun fast fertig. Danke an @oldman, es hat Spaß gemacht :smile:

mir auch :smile:
ist schon lustig, wenn zwei leute gleichzeitig an einem Dokument arbeiten