Mönchengladbacher Router mit falscher Firmware

Kennt Ihr die Betreiber dieses Knotens:

https://map.ffgl.eu/#!v:m;n:f4f26d3e6dec

Dieser benutzt FF aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis (Burscheid).

Danke fürs kümmern!
Ping @dgoersch

Hallo Frank,

da der Router bei euch im Netz ist müsst ihr schon selbst schauen wer dahinter steckt.
Das kann man in MG nicht sehen.

Gruß
Thomas

Hi Thomas, was meinst Du damit?
Die öffentliche IP des Uplinks incl. Namensauflösung?
Niemals! Und, was sollen wir damit machen?

Oder weißt Du noch eine andere Möglichkeit?

Mir geht es nur um „normales“ Kennen in der Welt aus Fleisch und Blut, daher die Frage vor Ort…

Wenn der Routerbetreiber eine Kontaktmöglichkeit im Router angegeben hat, dann könnt ihr das auch auslesen und euch direkt mit diesem in Verbindung setzen. Wir werden da nichts machen können.

Den Admins eures Netzes stehen da diverse Möglichkeiten zur Verfügung wie man mit einem Solchen Router umgehen kann.

Von Anschreiben, über sperren bis hin den Router mit einer entsprechenden Firmware ausstatten (bei eingeschaltetem Autoupdate) stehen euch alle Möglichkeiten offen.

Gruß
Thomas

1 Like

Ich sehe da auch keine Handhabe unsererseits. Wäre es ein Einfamilienhaus, könnte ich nen Zettel einwerfen, aber in der Ecke stehen meines Wissens nach nur MFH.

1 Like

Kontaktmöglichkeit wäre bei uns auf der Karte sichtbar…

Ok, hätte ja sein können, dass Ihr die Leute kennt…

Bin gerade dran vorbei gefahren, ist ein MFH.

Hi, ich wohne ganz in der Nähe. Macht es Sinn dort Zettel in die Briefkästen zu werfen oder kann der Router mit der falschen Firmware weiterlaufen.
Gruesse Stefan

Hallo, ich bin neu hier und habe gleich dazu eine Frage: ich bin zwar nicht derjenige mit der falschen Firmware, aber kann man grundsätzlich im Falle eines Umzugs per sysupgrade (Gluon) sich eine andere FF-Firmware einer anderen Stadt einfach drüberflashen ?

Ja sofern alle Einstellungen gelöscht werden.

Bitte melde deinen Router auch zuvor aus der alten Community ab.

Danke,

PS:
bei Freifunk München https://ffmuc.net/ gibt es keine Anmeldung wie bei vielen anderen Communities