Möhne = Südwestfalen?

Servus,
es wurde heute angeregt, die räumliche Definition der Domäne Möhne über HSK und SO auf Südwestfalen zu erweitern, da es wohl Communities außerhalb HSK und SO gibt, die „unsere“ Firmware nutzen. Ich möchte das nur ungern im kleinen Kreis Diskutieren und trage es daher hier ins Forum.
Mir stellen sich dabei die Fragen

  • ist das überhaupt der Fall?
  • kommen wir damit anderen Communities/Domänen in die Quere?
  • möchten die jeweiligen Communities das überhaupt oder streben die mittelfristig was anderes/eigenes an?

Wie seht ihr das?

Ich sehe keinen Grund darin, bewusst „klein“ oder „groß“ sein zu wollen. Das Netz entwickelt sich halt so wie es Leute gibt, die ihre Router entsprechend einrichtigen.

(Versteht mich bitte nicht falsch, aber klingt für mich ein wenig so als ob man fragt, ob sich ein Gelsenkirchener Fußballverein dagegen wehren kann, wenn es in Dortmund bekennende Schalke-Fans gibt…)

2 Likes

Hier mal die jüngste Fassung der Ausdehungsmap.

Wo ist denn „Südwestfalen“, hat es Grenzen?

1 Like

AFAIK umschließt Südwestfalen auch noch den Märkischen Kreis und den LK Siegen-Wittgenstein.

Hey Chris,
danke für das Ausdehnungskarten update!
Einen kleinen Korrekturvorschlag hätte ich noch: Kreis Kleve gehört zu Rheinufer, da stehen schon einige Nodes und weitere werden in den nächsten Tagen und Wochen aufploppen :smiley:
Grüße
Maltis

Oki doki, da es ohnehin nur eine Influence Map ist würde ich dann links Rheinufer hochziehen wollen, wenn da nichts dagegen spricht.

Zu Radevormwald habe ich Rheinufer erweitert und für die Nodes in der Nähe von Olpe Möhne nach links gezogen. Muss man bei Gelegenheit nochmal von einem Profi in schön nachbauen lassen - vielleicht findet sich ja noch jemand, der das fortlaufend übernehmen würde.

Quasi so wie nun oben auf der Map eingezeichnet?

Ich glaube nicht, dass sich jemand aus Domäne Ruhrgebiet angekäst fühlt, wenn ein Hagener oder Siegener die Firmware von Möhne nimmt. Hauptsache, es funktioniert.

1 Like

Mesht dann lediglich nicht, ist aber technisch problemfrei koexistent.

Hi Chris,
in Winterberg sind auch schon aktive Router bei uns unterwegs.
Grüße
Thomas

Moin,
Die „Grenze“ zwischen Ruhrgebiet und Möhne verläuft mitten durch die Kreise, in Menden, Iserlohn, Altena, Kierspe, Meinerzhagen, Siegen und Netphen verwenden wir Ruhrgebiet Firmware. Dahingegen verwenden Balve, Neuenrade und Olpe die Möhnefirmware.

LG

Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass ich „Lennestrand“ ein sehr schön Community-Namen fände.
Und ich ich hätte auch schon eine Idee für ein Logo… inkl. einer Kuh und einem Gartenzwerg

2 Likes

Danke @adorfer für diesen längst schon überwundenen und vergessenen Ohrwurm… wie soll ich den bloß heute wieder loswerden…

2 Likes

Als erster Knoten in Iserlohn ist meine Entscheidung für das Ruhrgebiet und gegen Möhne unter anderem dadurch gefallen, dass ich mich mit dem Ruhrgebiet mehr identifiziere als mit irgendeinem Bach, der weit weit weg irgendwo langplätschert. Mit Südwestfalen hätte ich mich eher Identifizieren können. Imo ist Südwestfalen mit eurer Ausdehnung fast identisch, auch wenn die Zuständigkeit der Südwestfälischen IHK noch Ennepetal, Hagen und den gesamten Märkischen Kreis umfasst.

Also ich bin für die Umbenennung.

1 Like

@thomasDOTwtf

Hier die jüngste Influence Map, sind gerade einige Änderungen eingeflossen, unter Anderem die östliche Ausdehnung nach Winterberg:

Und hier zum Vergleich über was wir mit Westfalen reden würden:

Süd passt irgendwie gar nicht, eure Ausdehnung ist tendentiell eher mittig und östlich.

Wenn es unbedingt Westfalen sein muss, dann Mittelwestfalen. Aber das ist auch Käse. Klingt nicht, greift nicht.

https://www.google.de/search?q=südwestfalen+karte&client=ubuntu&hs=l02&channel=fs&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=IpOVVPbuDMGtUa7zgqgL&ved=0CAkQ_AUoAg&biw=1920&bih=1080

1 Like

Auch da, wobei es auf den Maps teilweise noch deutlicher wird, Südwestfalen passt einfach nicht zur Möhne Ausdehnung…

Wenn schon umbenannt wird, dann in was griffiges (also cooles) Neutrales, mit dem jeder was anfangen kann.

Ich habe mir jetzt lange die Ausdehnungen, die Maps, sowie diverses Kartenmaterial angesehen und denke, dass die Ausdehnung von Möhne in naher Zukunft nach Hessen übergreifen wird, denn die Grenzlinie ist ja bereits unmittelbar vor der Tür.

1 Like

Danke

Viele GrüßeThomas