Node Auslastung / Gebrauchs-Statistik

Hallo zusammen!

Gibt es eigentlich vorhandene Tools oder ähnliches mit dem man Benutzungsrate (angemeldete Clients pro Stunde,Tag…) und Connectivität (Link zu anderer Node) von einzelnen Nodes sehen kann? Dann kann man besser entscheiden ob eine Node gut angenommen wird oder ein anderer Standpunkt besser wäre.

Wenn du im Graphen deiner Domäne auf einen Knoten klickst, sollte ein Bild mit der Up-/Downtime und den Clienten erscheinen.

In welcher Domäne bist du denn aktiv? :slight_smile:

Grmpf. Das wichtigste wieder vergessen. Ruhrgebiet.

Ja, das müsste man nun 24 Stunden am Tag machen. Für alle Nodes. und Munin-mäßig Grafiken speichern… Snüff.

„[…] ob eine Node gut angenommen wird oder ein anderer Standpunkt besser wäre.“

Nunja - als ob man beim Standort immer die freie Wahl hätte. Ich denke, dass jeder Router - schon ob der niedrigen laufenden Kosten für den Router selbst - ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Ich selbst betreibe 3 Nodes - lebe jedoch in einem sehr entlegenem Ortsteil, mit praktisch keinen konnektierten Clients - demnach laufen die Router quasi nur um auf der Karte jeweils einen Punkt darzustellen.

Das meine ich ja. Punkte auf der Karte sind toll - vielleicht war vor 2 Tagen eine Schulklasse in der Nähe und für 2 Stunden deine Node mit 15 Smartphones benutzt…
Wäre doch schön zu wissen.

In der neuen Map wird es was geben.

Am Anfang nicht viel, ich hoffe jedoch darauf das @johnyb motiviert ist und das dann sukzessive über die Zeit weiter ausbauen wird.

Als Idee stand für die Graphen Graphite im Raum, um von rrd und statischen pre-Renderings endlich wegzukommen.

Sowas könnte dann zum Beispiel so aussehen: http://giraffe.kenhub.com/

4 Likes

Das sieht super aus. Da freu ich mich drauf :smile:

Wir haben in München ein angepasstes Munin Plugin verwendet, das aus der nodes.json und der nodes_load.json munin Graphen erstellt.
Diese werden dann einfach auf der Detailseite des jeweiligen Nodes eingebunden.

Hier das Ding im Einsatz:
http://map.freifunk-muenchen.de/node.html?id=24:a4:3c:a6:c7:85
bzw
http://map.freifunk-muenchen.de/stats.html

Und hier unser Repo der ffmap

und hier das Repo des munin plugins

(Installation: Munin installieren, Repo clonen, Link zu den .json Dateien anpassen, Softlink fürs Plugin erstellen damits in munin aktiviert ist, fertig :wink: )

4 Likes

Gerade einen Graphen für Traffic würde mich auch mal interessieren, dann könnte ich endlich mal sehen wann/wie der horrende Traffic an meinem Knoten zustande kommt…

60 GB pro Monat entstehen alleine durch das Grundrauschen, dass auch ohne Client auftritt.

Bei mir sinds aber eher sowas um die 150 GB pro Monat…

Traumhaft!

Ich hatte das auch vor, so ist es viel schneller erledigt!