OpenWRT-Minirouter, Gluon-tauglich, Akkubetrieb und UMTS-Stick möglich, 23€ auf Amazon

Hallo!

Jemand bei uns in Aachen hat folgendes Chinaschätzchen gefunden:
http://www.amazon.de/generation-supporting-configuration-surveillance-downloading/dp/B00OTV378I/

Kostenpunkt 19,99€ + 3€ Versand (Versand wird leider auch pro Einheit fällig).

Der Router hat nen ath9k Chipsatz + Genug Flash Gluon könnte also mit bisschen Gebastel sollte ohne Probleme laufen (s.u.). Außerdem gibts nen USB-Port für nen 3G Stick.

Stromversorfung erfolgt per Micro-USB, kann man also bestimmt per Handyakkupack betreiben.

Vielleicht kann jemand was damit anfassen, besonders der USB-Port mit 3G support und die Stromversorgung ermöglichen dem Router es sicher eine Nische zu besetzen.

Gruß
David

1 Like

Im Gluon v2014.1.2 wird dieser Router unterstützt, sowohl mit 8MB Flash wie auch der hier angebotene mit 16MB. Es sollte also keine Probleme geben.

## GL-iNet

# GL-iNet 1.0
$(eval $(call GluonProfile,GLINET))
$(eval $(call GluonModel,GLINET,gl-inet-6408A-v1,gl-inet-6408a-v1))
$(eval $(call GluonModel,GLINET,gl-inet-6416A-v1,gl-inet-6416a-v1))
1 Like

Danke für die Info, hab den Titel angepasst :slight_smile:

Über Amazon kostet das Teil inzwischen 30 Euro … ( http://t1p.de/lc3m )

Wer sich traut bei AliExpress zu ordern (ich hatte bei Kleinartikeln noch keine Probleme), kommt hier auf gut 15€ (inkl. Versand): http://t1p.de/vrhg

Grüße,
Andreas

1 Like

Nettes Gerät. Hat jemand inzwischen Erfahrung mit dem Gerät? Evtl. sogar in Kombination mit einer Solar USB Powerbank?

Ich setze den GL.iNet 6416A mit der Stuttgarter Gluon-Version gerne für Test- und/oder Demonstrationszwecke ein. Powerbank reicht gefühlt ewig; ich habe es noch nicht ausgetestet … sollte auch über eine Solar-Powerbank problemlos klappen, weil das Teil nicht wirklich stromhungrig ist.

Grüße,
Andreas

1 Like

Cool! Wie ist denn so die Reichweite des Client-Netzes? Kenne diese mobilen Hotspots, dort hat man leider nur ein paar Meter weit eine brauchbare Reichweite. Ich glaube im Sommer häng ich so ein Teil mal in einen Baum an einem Aussichtspunkt und schau wie er sich macht. Hat er ein richtiges CE Zeichen zwecks Import?

Reichweite erscheint mir vergleichbar mit den TL-WR841ern … ebenfalls nur gefühlt, weil ich noch keine ‚richtigen‘ Tests gemacht habe. Ich verwende ihn mit Powerbank um im freien Feld das Meshing mit anderen Knoten zu messen.

CE-Zeichen habe ich keines entdeckt, solange Du Dir für den Eigengebrauch ein einzelnes Teil bei z.B. AliExpress bestellst (und nicht als gewerblicher Importeur auftrittst), solltest Du diesbezüglich keine Schwierigkeiten haben.

Hier ist übrigens die OpenWRT-Wiki-Seite zu dem Gerät.

Grüße,
Andreas

1 Like