Pata-support für Futro (x86 und x64)


#1

CF Karten Patch anwenden

echo “CONFIG_PATA_ATIIXP=y” >> openwrt/target/linux/x86/generic/config-3.10

Habe ich gemacht. Per USB-Stick Booten kein Problem nur per CF-Card bleibt er bei
[2.200037] Switching to clocksource tsc stehen.
Wenn ich jetzt denn USB-Stick reinsteckere Bootet er durch.


F.A.Q. zum Offloader Fujitsu-Siemens Futro S550
#2

schau mal ob die config wirklich config-3.10 heißt. Das ist Release-abhängig. Wenn Du den Master gebaut hast wird Dein Eintrag niemals “angekommen” sein. Schau Dir einfach mal das Verzeichnis an, dann findest Du den richtigen Namen.

im aktuellen master wäre es: openwrt/target/linux/x86/generic/config-default


#3

Bei mir das gleiche. Mit dem x64er gehts aber. Hab dann das Image genommen, weil ich keine Lust hatte groß rumzudebuggen.


#4

Danke @Zumpel hatt funktioniert. :smile:


#5

Pfade angepasst auf:
/openwrt/target/linux/x86/generic/


#6

Ist das bei Gluon 2016.1 weiterhin notwendig?


#7

Ja.

Im “2016.1.x” Zweig ist der Patch noch nicht integriert, im “master” mittlerweile (paar Stunden später…) schon.


#8

ich hab mir diese Karte bestellt: http://www.amazon.de/Assmann-Digitus-Gigabit-Ethernet-Netzwerkkarte/dp/B007IXPP3E/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1455465652&sr=8-1&keywords=DIGITUS+Gigabit+Ethernet+PCI+Netzwerkkarte+DN-10110

Gleiche Treiber wie die vorgeschlagene Karte. Funzt einwandfrei.

Gruß

Ulli


#9

@Tarnatos
Vielleicht sollte man darauf hinweisen, dass man als target x86-64 benutzen sollte, um das ganze Potential des Futros auszuschöpfen.
Übrigens kann man in der site.mk-Datei auch z.B. folgendes anfügen:

ifeq ($(GLUON_TARGET),x86-64)
GLUON_SITE_PACKAGES += \
    kmod-usb-core \
    kmod-usb2 \
    kmod-usb-hid \
    kmod-usb-net \
    kmod-usb-net-asix \
    kmod-usb-net-dm9601-ether \
    kmod-r8169
endif

#10

@Tarnatos
Das sollte natürlich echo “CONFIG_PATA_ATIIXP=y” >> openwrt/target/linux/x86/64/config-default
sein.


#11

Für x86-64 ja. Im Howto wird aber nur auf x86 eingegangen.


#12

Ist das so? Bei einem Gerät mit 1GB ram und 1GHz? Hast du da was messbares?


#13

In der Zwischenzeit ist das so, als der Text geschrieben wurde gab es noch kein 64bit Target.


#14

Aber ist ja auch ein Wiki.

Jeder kann drin rumfummeln :slight_smile:


#15

Wo finde ich denn den Wiki-Eintrag?


#16

Oben das erste Posting. Einfach auf bearbeiten klicken.


#17

Sehe ich richtig, dass der Patch damit Gluon den Futro von Haus aus unterstützt nich in 2016.1.1 aufgenommen wurde?

Weder in x86-genric, noch in x86-64

Zumindest finde ich die entsprechenden Option beim untersuchen der Files nicht.


#18

Voila:


#19

In 2016.1 ist es nicht drin nein.

Aber im aktuellen Master ist der Patch für x86 enthalten und schafft es nach meinen Kenntnisstand auch in 2016.1.1


#20

Hat es doch geschafft oder passieren da im Git “merkwürdige Dinge”?