Performance und Planung der Wupper Infrastruktur


#21

Deshalb hilft ja alles spekulieren nichts: Es wäre eben wichtig, wenn sich die Admins aus Wuppertal (z.B. @DSchmidtberg) melden und grob (keiner braucht mehr) skizzieren, was sie machen wollen.
So hängen dann die angeschlossenen Communities nicht weiter in der Luft…
Danke Dustin!!


#22

Die nicht vorhandene Selbstständigkeit bzw. besser ausgedrückt, die fehlenden “Freifunk Mitarbeiter” in Radevormwald bereiten mir in den letzten Monaten auch verstärkt Kopfschmerzen.

Das Netz vor Ort ist gut betreut. Weitere Knoten könnten ohne Probleme aufgestellt werden. Das Verhältnis zur Wirtschaftsförderung und der Stadt ist sehr gut und schlank und direkt organisiert. Das Interesse am weiteren Ausbau groß. Offizielle Firmware auf Gluon 2017.1.5 als Beta verfügbar.

Leider fehlt mir für einen fachmännischen Betrieb von eigenen Servern so viel Wissen, dass ich es in der mir bleibenden Zeit nicht schaffe, es gut hin zu bekommen. Mindestens zwei eigene VMs (:ff:10 und ff:00) sind zwar momentan mit im Netz und stellen fastd Anbindung für die Knoten zusammen mit Wupper zur Verfügung. Sind aber nicht wirklich toll eingerichtet und eigentlich auch “mach neu” bedürftig. Dazu wird der Traffic über Berlin ausgleitet. Und die wollen im Mai vpn03 abschalten.

Wer es zwischen den Zeilen überlesen hat: Ich bin als Einzelkämpfer hier zurück geblieben. Durch die freundliche Unterstützung von Wupper mit den fastd Servern und von eulenfunk mit der map, klappt das bisher auch. Soweit mal eine kurze Info zu Radevormwald.


#24

Der Fred hier wurde ausgeblendet weil mehrere Userinnen SPAM gemeldet hatten?

Ich nix kapieren…


#25

Wie ist denn der Stand der Planungen derzeit bei Euch?


#26

Letzten Freitag habe ich mich mit @PetaByteBoy zusammengesetzt und an der Configuration für die neuen Server gearbeitet. Das “Wupper”-Konzept mit den verschiedenen Subdomains wird weiter möglich sein. Am 16.03.2018 ist wieder Freifunktreffen im /dev/tal e.V. und hoffe wir können dann weiter arbeiten.


#27

Seit gestern Abend sind in Radevormwald keine Wupper Gateways mehr aktiv. Habt Ihr schon konkret was gemacht, oder ist das eine andere Störung?


#28

ist eine andere Störung und bin aktuell an der Behebung dran.


Probleme bei den Wuppertaler Supernodes - jetzt mit IPv4 DHCP?