Rg-west01.freifunk.ruhr überlastet?

Derzeit kaum Internet-Traffic möglich, etliche Adressen werden mit „Server nicht gefunden“ beantwortet

scheint momentan alleine alles ausleiten zu müssen

1 Like

Das liegt aber nicht am Gateway, denn dort läuft alles ohne Probleme :smile:
Die Load ist ok, da die Kiste eh 2 CPUs besitzt.
Speedtest gab 300Mbit für v4/v6, also liegt das Problem eher am Anschluss ?
Hab RG-West02 mal angeschaltet, keine Ahnung wieso es die ausgeschaltet war ^^

Gruß

1 Like

rg-west02 rennt leider nicht, 01 scheint weiter überlastet. speedtest max. 6 Mbit, gestern noch 20-30Mbit. Wenn ich mich über meinen 50Mbit (UM-) Account einlogge, gehen 30-40Mbit per wlan

Beide Server laufen und es sind auch auf beiden Router verbunden, die aktuell
ca. 160Mbit/s Traffic machen. Es ist nichts überlastet, im gegenteil :wink:
Speedtest ist ok für v4/v6 und Router Status Webseiten sind von aussen abrufbar.
2016-11-29 19:00:37 (31,7 MB/s) - ‘100mb.test.1’ saved [104857600/104857600]
2016-11-29 18:55:35 (19,6 MB/s) - ‘100mb.test’ saved [104857600/104857600]

Wie gesagt, Serverseitig ist alles ok.

Gruß

1 Like

vielleicht muss sich das System erst noch „einpendeln“, denn 01 arbeitet noch im roten Bereich mit hoher Last, während 02 die Füße hochlegt und nur etwa 10 Knoten zu versorgen hat. :smile: