Rhein-Neckar bevorzugt lokales Forum

Ja, das liegt daran, dass wir unser eigenes Forum haben, was auch unser Hauptkommunikationsmedium ist: https://forum.ffrn.de/t/testergebnisse-und-problem-knoten/1002/5

@DHSP irgendwie verstehe ich dich nicht. Wir versuchen dir doch schon bei uns im Forum zu helfen und hatten nur noch ein paar nachfragen. Dann willst du plötzlich nicht mehr mitmachen und fragst dann hier an. So sollte das irgendwie nicht laufen.

Hier kann dir aber vermutlich nur begrenzt geholfen werden, da hier niemand uns Netz an sich kennt. Magst du das nicht lieber wieder bei uns diskutieren?

3 Likes

warum habt ihr ein separates Forum?
Aber sonst ja. Freifunk ist ja dezentral. Und meist nur Vor Ort lösbar ))

1 Like

Weil wir es k√∂nnen :wink: es ist f√ľr die √úbersichtlichkeit besser, die Nutzer werden nicht verwirrt, weil jede Community doch ein bisschen anders ist. Zu Beginn hatten wir auch eine eigene Firmware, vor unserem Wechsel zu Gluon w√§re das also noch verwirrender gewesen. Auch unsere Gateways sind alle selbstadministriert und gehen √ľber deutsche IPs direkt raus, also keine ausl√§ndischen Server oder so. Diese Besonderheiten fangen wir durch ein eigenes Forum eben direkt ab, Nutzer finden keine widerspr√ľchlichen Infos.

Wird sind aber gut mit den umliegenden Communities vernetzt, auch √ľbergreifende Infos landen wieder bei uns. F√ľr unsere Nutzer ist es so einfacher, den zus√§tzliche Administrationsaufwand f√ľr mehr √úbersichtlichkeit nehmen wir da halt in kauf. Aber weder dieses noch unser Forum sind eingez√§unt oder geheim. :blush:

4 Likes