Rheinufer Performance (Durchsatz/Stabilität) 2015-11 (was: FF Router verliert Verbindung zum Super Node)

Hallo Zusammen,

ich beobachte in den Letzten Tagen immer wieder das meine 2 FF Router die Verbindung zum Super Note verlieren und wenn ich auf die Karte schaue sieht es so aus als wenn dies Zeitgleich auch noch bei anderen Routern passiert.

CU Jörg

In welcher Community bist du?
Hast du einen Link für uns zu deiner Node auf der Map?

Hallo,

es ist die Rheinland Community.
Hier der link zu meinem FF Router.

CU Jörg

Hier das selbe:
http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:c46e1ffe54a8 (Uplink)
http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:30b5c2e2fff2
'http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:14cc20e15732

Verlieren Verbindung, und in der Nachbarstadt auch alle.

Ich habe mir erlaubt, den Thread mal vom „e.V“ zur Technik in „Rheinufer“ zu schieben. Hoffe mal, das passt so.

Das kam über das Ticketsystem. Vielleicht kann ja jemand helfen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben für unser Asylantenheim ein Freifunk Netzwerk aufgebaut, leider ist es jedoch nicht sehr performant und stabil.

Über Speedtest ist teilweise nur 1000kb Download und 500kb Upload erreichbar, obwohl wir hier am Teststandort mit 150/10 MB angebunden sind.

Desweiteren vielen gestern und heute oft fast alle Freifunkrouter von uns und in der Umgebung alle paar Minuten aus. Auf der FF-Map wurden Sie dann als Offline angezeigt.

Ist das Freifunknetz so instabil, oder liegt es an unserer Konfiguration?

Die Router:
http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:c46e1ffe54a8 (Uplink)
http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:30b5c2e2fff2
http://ffmap.freifunk-rheinland.net/#!n:14cc20e15732
Image: http://images.freifunk-rheinland.net/images/gluon/rheinufer/2015.1.2-stable-1/factory/gluon-rheinufer-2015.1.2-stable-1-tp-link-tl-wr1043n-nd-v2.bin
Mit freundlichen Grüßen
Michael Becker

Siehe Rheinufer Performance (Durchsatz/Stabilität) 2015-11 (was: FF Router verliert Verbindung zum Super Node)

Unabhängig von der aktuellen Störung

gibt die Haupt-Rheinufer-Firmware zur zeit nur geringe Geschwindigkeiten her. Bis zu weiteren Net-Splits wird das wohl auch nicht besser werden.

Als pragmatische Lösung würde ich dem Herrn von der Stadtverwaltung Rees empfehlen die Flachland-Firmware auf ihre Router zu flashen.

Aber bitte vorher mit den Flachland Betreibern/Admins abstimmen!

Gerüchteweise gibt es auch bei den Aachenern viel Performance.
Aber da gilt natürlich das gleiche.

viele kleinen OUs sind so schnell weil Sie so klein sind siehe die „Sandbox“, und durch das einfache rein koppen wird das nicht besser, wir z.B. kennen jeden Router aufsteller im Ort persoenlich, und rollen auch schon mal eine Extrawurst beim Update mit aus :smile: hin und wieder ist es auch ein ganzer Wurstring dank @mattes !

Wenn sich lokal (oder remote) für eine Community Leute finden, die zumindest ein Grund-Verständnis für Gluon aufbringen möchten und zur Einarbeitung bereit sind, dann lässt sich dafür etwas tun.
Die Leute müssen sich halt nur melden und ab dann zuverlässig zur Verfügung sein, weil die Arbeit „in der eigenen Domain“ halt kontinierlich anfällt

2 Likes

moin,

bin in Kontakt getreten.

Gruß

Chrisno

1 Like

Kontakt besteht, nur noch ne Frage nebenbei:
Wenn ich nach Flachland wechseln sollte sind doch die jetzigen auf der Karte nur als Offline makiert, somit habe ich dann doch dopplungen. Wie kann ich die Einträge löschen?

Gruß

Michael

Die Einträge auf der Karte verschwinden nach 7 Tagen automatisch. Eine manuelle Löschung ist nicht nötig. Schön, dass wir eine Lösung gefunden haben.

Ich freue mich, dass die Knoten eine neue Community gefunden haben und wünsche euch viel Erfolg!

Das Rheinufer wird nun nach und nach auseinander genommen. Leider ist noch keine Entlastung des Netzwerks spürbar, da immer noch laufend neue Knoten hinzu kommen. Unser Erfolg wird so zur Last.

Unser Datacenter-Provider hat uns bereits wegen des hohen Traffics angesprochen. Wir müssen Paketverluste hinnehmen und haben zugesagt, die Supernodes des Rheinufers alsbald verschwinden zu lassen. Unser Plan, die Domäne in vier Nachfolger zu teilen, schreitet voran. Düsseldorf ist bereits heraus gelöst und an Neuss wird derzeit gearbeitet. Die anderen Regionen werden wir danach hoffentlich per Auto-Updater versorgen können. Noch ist das aber wegen der zu hohen Grundlast des Netzes nicht möglich.

2 Likes

Moin,

danke fürs Kontaktherstellen, hat alles gefluppt:

Gruß

Chrisno

1 Like