Status Rheinufer (post Supernode black out)

Hallo zusammen,

da wir in Aachen mittlerweile regelmäßig auf den eher schwierigen Netzzustand in der Domäne Rheinufer angesprochen werden, möchte ich kurz bei den Admins (@nomaster, @CyrusFox, …) nachhorchen wie der aktuelle Status ist und wann eine Besserung kommen könnte.
So langsam müssen wir irgendwie reagieren, auch wenn das z.B. nur eine vertröstende Mitteilung auf unserer Website bedeuten könnte.

Gruß
Jan

3 Likes

Ich fände so eine Status-Übersicht (wenn auch vielleicht zwei Nummern kleiner) sinnvoll.

Dann würde oft ein Blick reichen und man keine Zeit in überflüssiger Fehlersuche verdaddeln:
http://status.wikimedia.org/

6 Likes

Kann euch da nur beipflichten. Wenn die Map läuft bin ich ja schon zufrieden. Denn so ganz ohne Monitoring habe ich keine Ruhe.
UptimeRobot und Ping auf die IPv6 sind es auch nicht wirklich. Und Turnschuh-Monitoring mit dem Handy ist auch nur was für schönes Wetter und viel Freizeit. Auch bei meinen paar Geräten.
Zur Zeit läuft ja alles sehr gut, aber der schale Geschmack der Hilflosigkeit bei Ausfällen bleibt nun mal.

1 Like

Tja. müste halt nur mal jemand was „innerhalb der Wolke“ aufsetzen, was den Output von batctl gwl und batctl o auf Plausibilität (und das Vorhandensein von zu monitorenden Nodes) abklopft.
„eigentlich“ nur ein ein shellscripting -> Datenbank und ann MRTG (oder anderen gdlib-graphen) dahinter.
Vielleicht findet sich ja doch noch wer.