Supernodes für Witten und EN-Kreis (und Hagen?)

Dem Wunsch nach ein paar mehr Infos zu dem, was in der Wittener Community gerade so vor sich geht, möchte ich hier kurz Rechnung tragen.

Durch die Fördergelder, die uns in Witten zur Verfügung stehen, werden wir über den Freifunk Rheinland e.V. einen Server anmieten, auf dem für Witten und Umgebung (EN-Kreis und wahrscheinlich auch Hagen) eigene Supernodes in Betrieb gehen werden. Geplant ist die „Abspaltung“ aus der Domäne Ruhrgebiet für die kommenden Wochen.

Details dazu werden sicherlich im Vorfeld hier bekannt gegeben. Bestehende Nodes sollen soweit wie möglich automatisiert umgezogen werden, so dass die meisten Node-Betreiber und FF-Nutzer nichts von der Umstellung mitbekommen werden - abgesehen von einer (hoffentlich) besseren Performance bei der Nutzung von Freifunk. Die eine oder andere manuelle Umstellung von Nodes kann aber nicht ganz ausgeschlossen werden.

Wir werden sehen, wie sich das in den kommenden Wochen entwickelt. Sobald neue Details „spruchreif“ werden, gibt es hier ein Update im Forum.

7 Likes