TP-Link 3600er EOL -> Welches günstige Dual Band Gerät nehmen wir nun?

Dabei ist der Netgear WNDR3700 ein logischer Kandidat. Er ist günstig und hat den gleichen Chipsatz wie der 3600er.

http://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/tl-wdr3600

Ist jemand motiviert einen zum Testen anzuschaffen?

1 Like

V3 mit Broadcom, V5 mit Mediatek-Platform?
Das klingt für mich nach reichlich Chance, ins Klo zu greifen beim Kauf.

Das wäre zumindest bei uns kein Problem, da hoffentlich wieder eine größere Menge beim Notebook Kontor ins Lager legen könnten.

Kann es sein dass Netgear und TP-Link eine Kooperation haben?

Netgear N750 Wireless-N WNDR4300
TP-Link TL-WDR4300

Diese Modelle sind von der Hardware her auch vergleichbar.

1 Like

Eine Kooperation würde ich an dieser Stelle mal nicht unterstellen wollen :wink:
Sowohl der WNDR4300 als auch der TL-WDR4300 basieren beide auf dem DB120 Referenzdesign von Atheros. Daher sicher auch die Ähnlichkeit in der Hardware.

Für mich wäre die Frage:

a) mittelfristig dafür ein Gluon für machbar sein
b) 70€ fällt im Vergleich zum TL-WDR4300 für micht jetzt nicht so direkt unter „günstig“

Sowohl der WNDR4300 als auch der TL-WDR4300 werden vom aktuellen Gluon Release unterstützt.

Danke. Ersteres hatte ich übersehen.