TP-Link AC1200 Archer C50 Ver. 4.0

#1

Hallo zusammen,

habe hier noch folgenden Router. Einen TP-Link AC1200 Archer C50 Ver. 4.0.

Gibt es Hoffnung den auch als Freifunk Router nutzen zu können ?

Cheers
Christoph

#2

https://images.aachen.freifunk.net/beta/sysupgrade/gluon-ffac-2018.2.1-1-beta-tp-link-archer-c50-v4-sysupgrade.bin

(Seit Gluon 2018.2.1 offiziell - ff aachen beta]

Gluon 2018.2.1 — Gluon 2018.2.1 documentation

2 Like
#3

Ja cool. Vielen lieben Dank für die Antwort.

#4

Seltsam, bei meinen letzten builds mit 2018.2.1 für Aachen sind nur sysupgrade Images für dieses Modell entstanden, kein Factory oder sonstiges.

Ist das bei anderen auch so?

#5

Ja, für Archer C50 (v3 und v4) gibts bei uns auch nur sysupgrade-Images. Das muss man dann wahrscheinlich per TFTP installieren.

#6

Details zum v4 und wie man ihn bespielt z.B. auch dort zu finden:

2 Like
#7

Hab’s mal versucht einzudeutschen :wink: - ihr seid alle zum Korrekturlesen eingeladen!

Factory Image für TP-Link C50 V4 erstellen

1.) TP-Link Firmware downloaden, entpacken und in tpl.bin umbenennen.

2.) OpenWRT (Freifunk) Sysupgrade-Image downloaden und in owrt.bin umbenennen.

3.) Aus diesen beiden .bin Dateiein wird nun die boot.bin erstellt…
Wir führen nun (Linux!) folgende Kommandos aus

	> dd if=tpl.bin of=boot.bin bs=131584 count=1
	> cat owrt.bin >> boot.bin

4.) Das neu entstandene boot.bin (3.905 KB) kann nun über die Web-UI des C50V4 per Upgrade-Tool installiert werden.

3 Like
TP-Link Archer C50 v4
#8

Bereits 2 Geräte über die ORIGINAL-GUI - damit geflashed.
Ist die “inoffizielle BIGGESSE (Möhne) FW”, ihr müsstet also ein SysUpGrade eurer Community/Domäne nachschieben - sonst klappt’s nicht mit den Nachbarn :wink: