TP-Link AC1200 Archer C50 Ver. 4.0

Hallo zusammen,

habe hier noch folgenden Router. Einen TP-Link AC1200 Archer C50 Ver. 4.0.

Gibt es Hoffnung den auch als Freifunk Router nutzen zu können ?

Cheers
Christoph

https://images.aachen.freifunk.net/beta/sysupgrade/gluon-ffac-2018.2.1-1-beta-tp-link-archer-c50-v4-sysupgrade.bin

(Seit Gluon 2018.2.1 offiziell - ff aachen beta]

Gluon 2018.2.1 — Gluon 2018.2.2 documentation

2 Likes

Ja cool. Vielen lieben Dank für die Antwort.

Seltsam, bei meinen letzten builds mit 2018.2.1 für Aachen sind nur sysupgrade Images für dieses Modell entstanden, kein Factory oder sonstiges.

Ist das bei anderen auch so?

Ja, für Archer C50 (v3 und v4) gibts bei uns auch nur sysupgrade-Images. Das muss man dann wahrscheinlich per TFTP installieren.

Details zum v4 und wie man ihn bespielt z.B. auch dort zu finden:

2 Likes

Hab’s mal versucht einzudeutschen :wink: - ihr seid alle zum Korrekturlesen eingeladen!

Factory Image für TP-Link C50 V4 erstellen

1.) TP-Link Firmware downloaden, entpacken und in tpl.bin umbenennen.

2.) OpenWRT (Freifunk) Sysupgrade-Image downloaden und in owrt.bin umbenennen.

3.) Aus diesen beiden .bin Dateiein wird nun die boot.bin erstellt…
Wir führen nun (Linux!) folgende Kommandos aus

	> dd if=tpl.bin of=boot.bin bs=131584 count=1
	> cat owrt.bin >> boot.bin

4.) Das neu entstandene boot.bin (3.905 KB) kann nun über die Web-UI des C50V4 per Upgrade-Tool installiert werden.

3 Likes

Bereits 2 Geräte über die ORIGINAL-GUI - damit geflashed.
Ist die „inoffizielle BIGGESSE (Möhne) FW“, ihr müsstet also ein SysUpGrade eurer Community/Domäne nachschieben - sonst klappt’s nicht mit den Nachbarn :wink: