TP-Link CPE210 V3.20 und Gluon v2019.1.2

Moin Leute,

ich stand die Tage vor dem Problem das die neuen CPE210 mit der Version 3.20 ausgeliefert werden.
Gluon v2020.1 und höher laufen problemlos, da hier Openwrt 19.07 verwendet wird.
Leider nutzt meine Community noch Gluon v2019.1.2 und hier kommt Openwrt 18.06 zum Einsatz.

daher habe ich mich gestern Abend mal damit beschäftigt. und Siehe da es läuft.

hierzu musste ich 3 patches updaten:

  1. Safeloader erweitern.

/gluon/patches/openwrt/0022-firmware-utils-tplink-safeloader-Add-CPE210-v3.patch

Inhalt:

„CPE210(TP-LINK|EU|N300-2|45550000):3.1\r\n“
„CPE210(TP-LINK|UN|N300-2|00000000):3.1\r\n“
„CPE210(TP-LINK|US|N300-2|55530000):3.1\r\n“
„CPE210(TP-LINK|EU|N300-2|45550000):3.20\r\n“
„CPE210(TP-LINK|UN|N300-2|00000000):3.20\r\n“
„CPE210(TP-LINK|US|N300-2|55530000):3.20\r\n“

  1. die V3.20 nutzt einen anderen Flash Speicher

/gluon/openwrt/target/linux/generic/pending-4.14/476-mtd-spi-nor-add-eon-en25q128.patch
/gluon/openwrt/target/linux/generic/pending-4.9/476-mtd-spi-nor-add-eon-en25q128.patch

Inhalt:

{ „en25qh64“, INFO(0x1c7017, 0, 64 * 1024, 128, 0) },

Jetzt zu meiner Frage, was muss ich tun damit dies noch auf github in die v2019.1.2 aufgenommen wird?

Schöne Grüße
Parabol1337

E-Mail-Adresse dieser Kategorie zur „Mailingslisten-Nutzung“: gluon@forum.freifunk.net

Alternativ könntest Du auch evtl. ein Gluon 2020 mit der Site.conf Deiner Community bauen, sofern nicht irgendwas hindert wie z.B. „mesh per IBSS“ oder Batman14(?), gibt vermutlich noch andere Gründe.

Halte ich für eher unwahrscheinlich, dass es da noch einen Backport offiziell geben wird.
Du könntest es aber entweder forken oder aber lokal patchen vor dem Compilieren.

1 Like

Danke für deine Antwort,

Batman14 ist das Problem =/

werde die Community bitten es aufzunehmen.

was meinst du mit forken?

https://freifunk-bs.de/map/#!v:g;n:d8473253c5e2

er läuft =)

Den Code (hier: Gluon) kopieren und in Eigenregie weiterentwickeln. Bei GitHub ist das quasi ein Klick :slight_smile: Sofern in Braunschweig (?) keine kurzfristigen Pläne für eine Migration auf die aktuelle Batman-Kompatibilitätsversion bestehen, macht das ggf. Sinn.

Okay, werde mal gucken was ffbs dazu sagt
Dankeschön

so hab mal mein Glück versucht…


falls wer es brauch =)
2 Likes