Über die Kategorie Freifunk Nord


#1

Dies ist die Gruppe der Metacommunity Freifunk Nord im Norden Deutschlands. Freifunk Nord soll für all diejenigen eine Möglichkeit sein, die gerne Freifunk machen wollen, aber sich zu keiner der umliegenden Communitys zugehörig fühlen. Sie soll quasi als Starthilfe dienen bis man in einer Region genügend Know-How angesammelt hat und so viele Knoten hat dass man sie als eigenständige Community ausgliedern kann.


[gelöst]Ungewöhnliche Koordinatenangabe in FFNord?
#2

Moin.

Könnt Ihr euch mal auslassen darüber was “Nord” heisst? Von Kassel oder Hannover aus bis Flensburg?
Ich finde es ist äußerst schwierig etwas über dieses Projekt in Erfahrung zu bringen.
Wie Strukturiert? Wer ist das? Wie stellt man sich das vor?
Vor allem, wie wollt ihr die Router, welche jetzt den “großen” Community`s angeschlossen sind nachher trennen/splitten? Dann müsste ja jetzt schon eine “Doppelpflege” der Firmware mit eventuellem?! Split vorhanden sein.
Außerdem bin ich gefragt worden, wann denn FFNord kommt.
Fragen über Fragen.

Gruß


#3

Freifunk Nord soll alle Kommunen abdecken, die noch keine eigene Community haben und zwar von Flensburg bis Hamburg incl. an HH südlich angrenzende Communities.

Es wird so laufen, dass die Hamburger und die Kieler Community ein Gateway bereitstellt. Außerdem helfen Flensburg und Lübeck bei der Installation in ihren Workshops/Treffen.

Nachbarn sind:

  • Lübeck
  • Kiel
    
  • Plön
  • Malente
  • Flensburg
  • Hamburg
  • Herzogtum Lauenburg
  • Pinneberg
  • Ippersen (Hannover)
  • Ostholstein
  • Lüneburg

Da wir das Hamburger Knotenformular benutzen werden, in dem die Router Betreiber eine email angeben müssen, die geheim gehalten wird, haben wir von jedem einen Kontakt. Wenn sich dann irgendwann eine neue Community bildet, die sich von der Nord Community abspaltet, dann werden alle betroffenen Knotenbetreiber angeschrieben, bitte die dann neue Firmware zu flashen. Erfahrungsgemäß werden so schon fast alle abgefrühstückt und falls ein paar auf der alten hängen bleiben ist das entweder nicht schlimm, oder wir entwickeln dann eine lösung, die die Knoten per auto-update auf die neue Firmware flasht. Dazu bauen wir einen Haken ein dass man einverstanden ist, dass sein Router automatisch auf eine eventuell kommende Lokale Firmware aktualisiert wird.

Also keine Doppelpflege.

Es ist soweit fertig, das Knotenformular, die Webseite, die Firmware.

Es fehlen nur noch: die Gateways. In Hamburg ist das in Arbeit, in Kiel suchen wir noch Sponsoren für einen Server bei Hetzner.


#4

Moin.

Danke für die Ausführung.

Habt Ihr die Möglichkeiten der Förderung geschaffen? Sprich Betterplace usw. ? Was kostet so ein Server bei Hetzner?
Habe ich was überlesen? Webseite? Firmware?

Gruß


#5

Moin.

Mal zur Info:

http://nord.freifunk.net/

Gruß


#6

Moin.

@CHRlS

Könnte bitte eine Unterkategorie SL-FL eingerichtet werden und darin die Kategorie Angeln. Und ist es möglich mir innerhalb Angeln`s Administratorrechte einzuräumen um weitere Unterforen zu erstellen?

Warum?
Weil ich langsam einen Fön bekomme. Man mag ja bei uns im Norden ein Forum nicht mögen, aber wenn ich mir so ansehe wo ich überall nachsehen muss um ja keine Information zu übersehen… :-/

IRC, fb, Mailinglisten, Twitter, Pads, Wikis un` watt wet ick wo noch.

Ich für meinen Teil möchte hier den zentralen Informations Punkt für Freifunk in Angeln bilden und alles was damit zusammenhängt. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Man soll ja nie, nie sagen. :smile:
Ich weis auch nicht ob aus meiner Vorstellung und meinem Tun sich eine eigenständige Community bildet.
Aber ich bin guter Dinge und habe schon viele tolle Menschen kennenlernen dürfen.

Also: Antennen hoch, ihr Freifunka`s! (finde ich gut den Spruch!)
Und einen guten Start in die Woche wünsche ich.

Gruß vom Nordrunner


#7

Moin moin,

das liegt nicht innerhalb meines Entscheidungsrahmens.

Den Auftrag müsste ich von den Mods bekommen:

@rahuelsm, @MPW, @Markus, @stefan, @Florian, @jbacksch, @SenorKaffee

Das Forum kennt übrigens auch maximal 2 Ebenen!

Beste Grüße

Chris


#8

Wie @CHRlS schon gesagt hat gehen max. 2 ebenen.

Das geht leider nicht.


Machbar wäre Community/Angeln oder Community/SL-FL. Allerdings gehen dann keine weiteren Ebenen nach unten.


#9

Moin.

Dös iss joa bläd. :pensive:

Ich überlege gerade… . Ich,…, oder besser gesagt “Angeln” ist ja noch keine Community. Genausogut täte SL-FL passen… .
@stefan
Ich sach mal SL-FL bitte einrichten. Ich muss dann sehen, wie ich das ein wenig strukturiert bekomme.

Warum lässt sich das mit der Forensoftware nicht feiner körnen? Ich bin ja kein Fachmann, aber ein klein wenig hatte ich mich damit schonmal beschäftigt, bei einem anderen Projekt.: Ich will Himbeerkuchen im Auto

So what.

Ich freue mich auf regen Austausch. :smile:

Gruß


#10

Die Forensoftware ist nicht darauf ausgelegt, da sie auf Selbstverwaltung setzt.

Aber es gab wohl schon aus mehreren Ecken die Anfrage, das zu implementieren: https://meta.discourse.org/t/category-specific-moderators/11668/58


#11

Moin.

Ist meine Bitte das Unterforum SL-FL einzurichten noch in der Entscheidungsfindung, oder im Trubel untergegangen?

Gruß und einen besinnlichen Weihnachtstag.


#12

Ich dachte es geht hier um die Moderationsrechte.

Eine Kategorie ist kein Problem. Schicke mir den Einleitungstext mit Verweis auf eure Internetseite und eure Firmware per PN.

Grüße
Matthias


#13

Moin

@MPW , es geht hier doch um eine Unterkategorie von FFNord. Beschreibung, siehe Rubo77 seine Ausführung.

Ahhhhhhhhhhh, ich glaube jetzt hat es klick gemacht…

Meta-Community = Ebene 1
FFNord = Ebene 2

Feierabend? :confused:

Gruß