Umgang mit Tiny-Geräten in 2022

quasi der zweit-drastischste Weg vor einer Aussperrung - Respekt für den Mumm zu so einer Aktion!

2 Likes

Sowas hatten wir auch mal drin, Anfang 2020, nach interner Diskussion wurde sich dagegen entschieden. Argumentationslinie war, IIRC, »sieht eh’ keiner« und »frißt Airtime«. Vielleicht als neue SSID auf EOL-Geräten — wenn’s nimmer tut, gucken (wenige) Leute tatsächlich mal in die SSID-Liste; das Gros merkt $hier im Zweifel nicht mal, daß (Freifunk-) WLAN grade nicht da ist.

EDIT: oh, also echt statt der normalen FF-SSID? Wir hatten das als 2. SSID nach Karlsruher Vorbild drin. Non-invasive, was aber auch eher non-functional im FF-Kontext bedeutet …

Jo, wir haben dass statt der normalen SSID gemacht, weil sonst hätte es bestimmt niemand gesehen :). Die Funktion bleibt dabei erhalten.

1 Like

Mal sehen, wann wir die einbauen.
Denke mit der kommenden Version, in der wir endlich auf WireGuard migrieren :slight_smile:

1 Like