Umstellung auf L2TP erfolgt

Hallo zusammen,

Die Umstellung auf L2TP ist nun fast abgeschlossen, es gibt noch ein paar Nachzügler.
Das Ergebnis kann sich schon sehen lassen, die CPU-Load auf den Supernodes ist nur zum vernachlässigen niedrig und die Last auf den Nodes ist ebenfalls gesunken.

Hier ein Screenshot aus Grafana:

Der Switch war am 10.2 etwa um 00:00 . Man sieht deutlich den Unterschied in der CPU-Auslastung der Node. Der fast horizontale Strich war eine Downtime des Map-Servers von wo die Daten bezogen werden.

Nodes die keinen Autoupdater aktiviert haben, sollten manuell aktualisiert werden ansonsten kann es passieren das diese demnächst keinen Uplink mehr haben wenn Fastd komplett abgeschaltet wird.

Anschließend wird Gluon 2016.1 in Angriff genommen.

Gruß
Cyrus

6 Likes

CPU Last der Node? Das ist also die load eines 841ers?

Hat der denn richtig viel Kundschaft? Ansonsten finde ich die load immernoch recht hoch.

Die Node hat fast durchgehend 20~ Clients

Und ist nur ein Ubiquiti Bullet der selber vpn machen muss.

Dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil:

Sehr schönes Ergebnis!

2 Likes

Gestern habe ich einen 841er mit der neuen L2TP-Software aufgestellt. Beim Speedtest mit Ookla kamen (an einem VSDL50-Anschluss) beeindruckende 30 MBit down und 8,25 MBit up durch den 841er durch. Thumbs up for L2TP!

Grüße vom Revolverheld

2 Likes

Für Unbedarfte sollte die Links auf der Homepage angepasst werden (404) bzw., ein Hinweis zu den Downloadlinks.
v1.0.7 / gluon-v2015.1.2 ist nun die korrekte, jüngste Version mit L2TP, nehme ich an?
Gruß
Stefan

Auch von mir eine kurze Rückmeldung.

30 Mbit down 10 Mbit up an einem Hybridanschluss S mit Speedoption M mit 841 V9.

Super

2 Likes

Habe die Links mal angepasst.
Werde das in Zukunft automatisieren.

1 Like