Unifi flashen... aber wie?

Hi zusammen, ich breche mir grad die Ohren beim flashen der Ubiquiti Unifi, hat da jemand schon Erfahrungen mit gesammelt und kann mir bitte weiterhelfen?? Merci@all

1 Like

Das war das Ding ohne richtige Stock-Firmware, die man nur per TFTP ĂĽber den UBTN-Rescue-Mode neu betanken konnte?

Jep die hat kein Webinterface…
http://wiki.freifunk.net/Firmware_flashen_per_Konsole

ich denke schon… bin mit putty auch drauf, hab auch per Kommandozeile das upgrade durchgeführt… nun blinkt er unaufhörlich grün, orange, aus… seit bestimmt 30 min… ist das ok??? ob hab ich was vergessen oder falsch gemacht??? wie konfiguriere ich das dingen denn danach??

Wenn alles richtig gelaufen ist und das Gerät nach Neustart weiterhin per Kabel angeschlossen ist müsstest du auf die Weboberfläche von der neuen Firmware kommen http://192.168.1.1

leider nein… außer grün - orange- aus usw kommt keine Reaktion mehr… geschrottet??

was hast du denn genau gemacht? Muss zugeben, dass ich diese noch nie geflasht habe. Jedoch wäre eine Ablaufbeschreibung ganz hilfreich.

bin mit putty auf das Gerät, habe mit dem Update Befehl und dem direkten Link vom Freifunk für die Firmware das Gerät geflasht… oder was auch immer das Dingen dann tut… erst blinkte das Gerät einfach immer nur grün…da sich weiter nichts tat habe ich versucht das Gerät per Reset Knopf zu resetten und jetzt habe ich leider nurmehr grün- oange -
aus blinken…

Weiviel zeit verging vom Flashen bis zum Resetten? Kann sein, dass der Zeitraum zu kurz gewählt wurde…

Ansonsten durch schnelles googeln mal nur folgendes gefunden

1 Like

das klingt nach dem TFP-Rescue-Mode, den Du dort versehentlich aktiviert hast. (Und den Du vermutlich gar nicht wolltest)

ggf. einfach nochmal normal booten, ohne jeden Reset-Tastendruck
Interface am Rechner auf 192.168.1.11 setzen und dann schauen ob Du 192.168.1.1 per ping erreichst, dann http://192.168.1.1 versuchen
(wichtig: NICHT https)

vielen Dank für die Hilfe… ich wird das nachher alles mal ausprobieren und euch berichten… Merci@all

1 Like

hat funktioniert… Einzelheiten folgen… hab nen einfachen Weg zum flashen gefunden…

1 Like

Sehr gut! Ja, bitte Lösungsansatz: hilft vielleicht auch anderen in ähnlicher Situation die hier mal vorbeischauen

@madmolli Du wolltest noch etwas zum flashen des Unifi schreiben.

2 Likes

hab gerade das gleiche Problem, wie hast du das Problem gelöst ? Die FF Firmware über tftp übertragen ?

OK läuft jetzt bei mir allerdings funktioniert bei mir die Anleitung aus dem wiki ( http://wiki.freifunk.net/Firmware_flashen_per_Konsole ) nicht oder nicht mehr !!!

Während des Flashens stürzte der Router ab und lies sich auch nicht mehr rebooten bzw. man konnte nicht mehr darauf zugreifen.

Dann hab bin ich nach dieser Anleitung vorgegangen ( https://community.ubnt.com/t5/UniFi-Troubleshooting/UniFi-TFTP-soft-recovery-for-bricked-access-point/ta-p/607605 ) und über TFTP anstatt der original ubnt Firmware einfach die aktuelle FF Firmware genommen, dann hat´s funktioniert ! :slight_smile:

Diese Anleitung hat bei mir funktioniert:
http://www.vorsprach.de/2014/05/openwrt-auf-unifi-ap-uap/