Unitymedia baut Gratis-WLAN-Hotspots für alle

Unitymedia baut Gratis-WLAN-Hotspots für alle. http://google.com/newsstand/s/CBIw47i_4yE

1 Like

Klar ist Freifunk technisch interessanter, aber ich finde es ein faires Angebot.

Alle zwei Jahre durch das Captcha klicken ist okay. Und die Drosselung macht mir keine Sorgen, da mein Volumen eh immer nach einem halben Monat aufgebraucht ist, mache ich mir da keine Gedanken.

1 Like

Also noch mehr Funkverschmutzung :frowning:

Es ist hier halt ein freies Land. :blush:

Ich denke, dass ist ein wesentlicher Effekt von Freifunk: Die kommerziellen Anbieter müssen sich irgendwie bewegen, um am Trend dranzubleiben. Klar – das würden sie (zumindest in kleinerem Rahmen) auch ohne Freifunk tun, aber Freifunk ist meines Erachtens im Moment klar der Schrittmacher. Einfacher macht die Konkurrenz es für Freifunk nicht, dass hat aber sicher auch keiner erwartet.

Nicht-Kunden bekommen 100 MByte pro Tag gratis, dann wird gedrosselt.

  • d.h., die Nutzer werden erfasst.
  • „Frei“ gilt nur für Vertragskunden.
  • keine Konkurrenz für Freifunk, im Gegenteil.
1 Like