Vorstands-Mumble Sonntag 01.07.2018 20:15 Uhr


#1

Fortsetzung der Diskussion von Vorstands-Mumble Sonntag 03.06.2018 20:15 Uhr:

Das hier ist bewusst als Frage formuliert: Behalten wir den Termin “1. Sonntag im Monat, 20h15” bei, oder ist die Veranstaltung evtl. komplett gecancelt?

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn wir am Sonntag sprechen könnten, ggf. halt -falls es nicht offiziell sein sollte- ohne den Vorstand. (Dann bräuchte die Veranstaltung lediglich einen neuen Titel.)

@pberndro @lzy @Arwed


#2

Ich kann die Frage im Moment nicht beantworten. Als Vorstand hatten wir ja im Januar gesagt, dass wir den Termin zunächst beibehalten, um später zu überlegen, ob er so bleibt oder nicht. Der letzte Teil ist noch nicht passiert. Deine Frage ist aber Anlass genug, um das kurzfristig festzuzurren.

Zu diesem Sonntag: Wir prüfen gerade, wer das einrichten kann.


#3

Guten Morgen in die Runde,
ein Mumble in offizieller Funktion kann heute wohl nicht stattfinden, dafür gibt es ehrlicherweise heute zuwenig planbare Verfügbarkeit.

Um das fortwährende Problem der Mumble-Anwesenheiten konkret zu lösen/entschärfen wird bereits über einen neuen Rhythmus nachgedacht, der dann vlt. auf einen Wochentag fällt, dazu fehlen aber noch Rückmeldungen. Wie seht Ihr das Mumble? Wo liegen die Prioritäten? Anwesenheit aller vs. hohe Taktung - etc.

Und nochmal Danke an @adorfer, dass Du die Selbstorganisation hochhälst, nur durch solches Engagement vieler Köpfe kann der Rheinland e.V. in meinen Augen funktionieren.

Cheers,
Arwed


#4

Kurzprotokoll, 20h15-20h45.

Anwesende: Leider kein Vorstand, aber 5 Mitglieder + ein Gast.

  • Überlegungen zum eventuell kommenden Freifunk-Tag im Oktober in Aachen

    • Programm: Vorträge, Workshops. Wer möchte, wen aktiv anfragen?
    • Videostreaming möglich? über wen?
    • Social events
    • Merchanidise/T-Shirts
    • lokale Engel von x, y, z.
    • Event-Webseite (Kopplung mit Wiki? Wenn ja welchem?)
  • Förderantrag für Freifunk-Essen aus Landesförderung

    • Gratulation zur Höhe/Volumen der Förderung
    • Offenheit von Kommunikationswegen

#5

Nach kurzer Abstimmung im Vorstand müssen wir feststellen, dass der bisherige Sonntag in der aktuellen Vorstands-Konstellation nicht kontinuierlich zu besetzen ist. Das führt letztendlich bei allen Beteiligten sowohl im Vorstand als auch bei der Community zu Frust und einer wachsenden Liste unbeantworteter Fragen. Doof.

Wir möchten das bewährte Vorstands-Mumble daher auf den jeweils ersten Montag 20.00 Uhr jeden Monats legen und möchten mit jeweils zwei Vorstandsmitgliedern anwesend zu sein. Wer das konkret ist, kann sich unter Umständen von Monat zu Monat ändern. Die ersten beiden regelmäßigen Termine stelle ich später ein.

Um den am Sonntag so kurzfristig abgesagten Termin und die etwas mickrig besetzten letzten Monate noch einmal aufzugreifen, gibt es zusätzlich am kommenden Montag, 9. Juli ab 20.00 Uhr ein Mumble, wo wir gerne aktuelle Fragestellungen aufgreifen können.

Ich bin guter Dinge, dass wir so wieder zu einem regelmäßigeren und planbaren Austausch kommen.