Webseite von Freifunk Nord nicht über HTTPS zu erreichen

Hallo.
Seit etlichen Tagen ist die Freifunk Nord Website nicht erreichbar.
Ich kann leider keine Infos zu einer planmäßigen Downtime finden.
Ist da was kaputtgegangen?
Gruß
linwinmac

Works for me?

http://nord.freifunk.net/

Screenshot 2021-10-02 at 03-17-43 Freifunk Nord

Hi wusel.
Ok, das funktioniert.
Dann scheint HTTPS kaputt zu sein - die Seite wird auf 443 nicht (mehr) ausgeliefert.
Ich meine das hat bis vor ein paar Tagen funktioniert - oder irre ich mich da vielleicht?
Gruß
linwinmac

Daher ist es hilfreich bei „geht nicht“-Tickets sowohl die 1) möglichst wörtliche Fehlermeldung 2) Erwartungswert und evtl. auch noch 3) das Testszenario zu erwähnen.

Moin,

nachdem sich niemand mehr um die Seite gekümmert hat, habe ich SSL zur Zeit deaktiviert.

Da jedoch HSTS aktiv war will natürlich jeder Browser auf die Seite via HTTPS zugreifen.

Abhilfe schafft leider nur den Cache des Browsers zu leeren bzw den privat Modus zu verwenden.

Die Gateways sind davon nicht betroffen.

Bei euch ist niemand in der Lage ein Cronjob für Letsencrypt einzurichten? :wink:

2 Likes

Das halte ich für eine unschöne Unterstellung.
Für mich klingt die Logik von Tarnatos ’ Ansage eher nach „niemand macht Content, also mache ich auch kein SSL dafür“ (Also entweder weil „lohnt nicht“ oder „aus Protest“)

Da das nicht zwingend aufwändiger wäre als https auszukommentieren, wohl eher nicht …

Auch wenn das hier keine Zeitung ist, Betteridge hat auch dieses Mal wieder Gültigkeit bewiesen.
Die Frage im Betreff „Freifunk Nord Offline?“ hat sich der TS damit selbst beantwortet: Nein!

Zurück zur Sache:
http://freifunknord.de geht
https://freifunknord.de geht nicht

Auslöser hier:

Einige Links (zum Beispiel beim Knoten einrichten) verweisen auf die HTTPS-Variante. Somit laufen diverse Klicks in Leere. Eine unschöne Sache.

@Tarnatos Welche Hilfe wird benötigt, um das wieder in Ordnung zu bringen?

Gruß
linwinmac

1 Like

Freifunk Nord ist nicht offline. Die Frage ist damit doch eigentlich geklärt, oder?
Die Webseite ist -wie erläutert- erreichbar und es gibt derzeit keine (wie auch immer geplante) Downtime.

1 Like

OK, ist also nicht down.
Sowas wie https://mesh.freifunknord.de/#!/de/map/ ist dann aber trotzdem unnett, oder soll das so?

Insgesamt macht das immer wieder den Eindruck, dass Freifunk hier nur noch geht, weil es eben geht und keiner was anfasst. Kann / soll man noch Leute dazu bringen, neue Router zu flashen und aufzustellen?

Geht doch? Freifunk Nord - loading...

Also danach ist Freifunk Nord (nur) zu 2,6% offline.
grafik

Ich kann nicht für die Kollegen von Freifunk Nord sprechen; aber Freifunk lebt (sic!) davon, daß Menschen sich einbringen — und nicht davon, daß Menschen das Konzept totdiskutieren.

Freifunk wird generell ehrenamtlich erbracht, jedwede Einforderung von SLAs läuft, prinzipbedingt, ins Leere.

Kann man lieben, kann man hassen, ist und bleibt aber so.

Und wegen …

Das öffentliche Profil des Benutzers ist ausgeblendet.

… erübrigt sich jegliche Auseinandersetzung mit Positionen jenes vermeindlichen Nutzers.

1 Like

Admins: bitte Topic ändern in »Freifunk Nord Website per HTTPS offline?«, danke.

1 Like

„Geht doch“ ist eine steile Aussage, wenn der Durchschnittsuser „Your are Offline! No connection available.“ als einziges Ergebnis bekommt.
Niemand will „das Konzept totdiskutieren“, aber ab und zu mal den Puls fühlen muss doch erlaubt sein, wenn die Aussenwirkung auf den Tod schließen lässt.

1 Like

wir haben aber doch jetzt herausgefunden, dass die Webseite nicht offline ist, sondern leditlich kein tls/https anbietet (aber einige Clients noch HSTS aktiv erinnern).
Aber selbst wenn man bei einem Onlineshop o.ä. sagen würde: Ja, das ist schlimm! Faktisch ist der offline

Bei Freifunk würde ich den Betrieb einer Webseite nicht als primäre/zentrale Geschäftstätigkeit einstufen!
Oder anders: Freifunk kann auch dann funktionieren, wenn eine Domain gar keine Webseite hätte. (Wie unschön das ohne Map wäre für die hier oft gern gescholtenen_„Hotspot-Knotenaufsteller“_ steht auf einem anderen Blatt. Offline wären sie trotzdem nicht.)

1 Like

Wie oder wann bekomme ich denn wieder meinen Knoten zu sehen?
https://mesh.freifunknord.de/#!/de/map/d80d17c01bca
Danke