Wer ist zuständig für die Freifunk-API Einträge des Ruhrgebiets?

Hallo,

ich war in letzter Zeit beteiligt am Aufbau des Freifunks in Dormagen.
Aus irgendeinem Grund tauchten zum wiederholtem male Nodes von neuen Nutzern mit Ruhrgebietsfirmware in Dormagen auf, obwohl sich Dormagen der Rheinufer Domäne angeschlossen hat. Bisher dachte ich, es läge an der mangelnden Dokumentation in Dormagen zusammen und der Unwissenheit der neuen Freifunker/innen.

Heute glaube ich, den Übeltäter gefunden zu haben.
Unter freifunk-ruhrgebiet.de hat ‚jemand‘ eine API-File für Dormagen hochgeladen mit allen Infos in Verlinkungen zum Ruhrgebiet.
http://freifunk-ruhrgebiet.de/ffapi/dormagen.json

Diese Datei wird nun von der Freifunk-API ausgelesen, entsprechend genutzt und findet sich auch weit oben in den Suchergebnissen.
http://api-viewer.freifunk.net/dormagen.html

Kurz: Welcher Nasenbär war das? :wink:

Grüße
Lukas

Mäh

Garantiert war ich das, aber ebenfalls garantiert nicht ohne Grund.

Wenn ich mich recht entsinne wurde das api File im Ruhrgebiet angelegt, als Dormagener über Philip zum Ruhrgebiet zugestoßen sind und er Router ins Rathaus gestellt hat!?

So ,Gummersbach gelöscht, Pull Request gesendet…

…und raus: Community Gummersbach deleted by DaCHRIS · Pull Request #71 · freifunk/directory.api.freifunk.net · GitHub

Verursachen diese bemängelten APIs Störungen oder ist das nur eine kosmetische Sache?

Moooooment :smiley:
Gummersbach? Ich sprach von Dormagen…

Du hast es richtig in Erinnerung, der @pberndro und ich waren in Dormagen. Haben dort aber die Rheinufer Firmware verwendet, da Dormagen zum Rhein-Kreis-Neuss gehört und dort bereits in 3 Städten dieses Kreises die Rheinufer Firmware verwendet wird.

Allmählich mache ich mir Gedanken :blush:

Ich mir auch, verdammt … überlastet, alles zu schnell und zu hastig …

Ich fixe das eben, dann mache ich erstmal nen Neustart, VON MIR! :smile:

1 Like

Jetzt aber richtig?

2 Likes