Aufkleber für Türen etc

Hi, hat noch jemand grössere Aufkleber für Standorte , also nicht auf die Router, sondern auf die Eingangstüre?

Wenn Nein, sollten wir mal welche drucken lassen.

1 Like

Unabhängig vom Aufdruck:
Die von Flyeralarm haben sich als UV-stabil erwiesen.
Hinterglas ist also technisch nicht notwendig, zumal nur dann sinnvoll wenn direkt in Sichtlinie auf Augenhöhe, denn durch stabiles Glas erkennt man diagonal kaum noch was (Reflexionen, Doppelbilder)

1 Like

Falls neue Aufkleber erstellt werden, sollten die auf jeden Fall einen QR-Code enthalten, damit sich jeder auch einfach über Freifunk informieren kann.

2 Likes

Bin ich auch für, sollen wir mal eine Sammelbestellung anleihern, wer kann den die Druckvorlage mit QR Code erstellen ?

Wir hatten ja mal runde aufkleber „hier freies 'Wlan“ mit QR-Code.
Kam gar nicht gut an, hier im Forum.

p.S.

1 Like

Wobei der QR-Code da auch nicht auf eine Webseite zeigt, sondern der QR-Code da zum Verbinden war.

Menschen benutzen QR-Codes? :wink:

Hallo @Michael1,

hast du dies schon gesehen?

@nullu hatte ich gesehen, aber die Links sind tot , leider .

http://wiki.freifunk.net/Freifunk-Styles#Aufkleber.2FSchilder

Dann frag doch mal @Lazybone bzw in dem thread ob noch mal eine Rutsche bestellt wird.

@nullu hatte Lazybone schon PN gesendet, aber leider keine Antwort, deshalb der Thred hier.

Ein QR-Code für die Website wäre vllt denkbar, aber ich bin fast der Meinung wir sollten drauf verzichten, weils den Aufkleber nicht gerade schöner macht. Wir können überlegen, ob wir mal Freifunk-Düsseldorf Aufkleber besorgen. Anderfalls gibt es ja ne gute Vorlage für rechteckige in A5 und A6, die sind ja eigentlich schon sehr gut. Dann könnten wir uns davon mal ne große Kiste ordern.

Ich würde aber sagen, dass wir nicht nur A5 als Format nehmen, weil die echt für einige Locations zu groß sind, die bekämen wir dann nicht geklebt.

Ich habe aktuell keine mehr auf Lager und leider auch nicht die Zeit um ein erneute Versandaktion zu machen.

Ok dann würde ich sagen wir lassen welche drucken.

Hat jemmand die Vorlage die ich zu fleyerarlam senden kann?

Wie machen wir das mit Geld , werfen was in den Hut und hoffen es reicht ?

Sollten wir im Umkreis , Mettmann, Neuss , etc fragen ob die sich beteiligen ?

1 Like

Montag beim Freifunk-Treffen versuche ich zu erscheinen und schmeisse meinen Heiermann dabei

2 Likes

Dazu müsstest Du sagen was Du genau haben möchtest.
Ich hatte mit dem letzten Post ja schon was verlinkt.

Wir in Moers haben und die hier in A5 für Türen und in A8 für Tische (das wurde mehrfach gewünscht) drucken lassen :slight_smile:
http://seafile.miniworld-it.de:8000/f/da7d866659/

http://harz.freifunk.net/wiki/lib/exe/fetch.php?media=wlan_schild_freifunk.png
SVG-Datei

1 Like

Wir haben welche Drucken lassen, neutral ohne Ortsangabe etc.

A5 und A6 .

Wer benötigt welche ? , gegen selbstkosten gerne ein Teil ab zu geben