Brandschutz bei Installationen

Hi Michael - und sorry für ausgraben, aber Du hast das Thema halt schon einmal angeschoben.

Hast Du da ein paar mehr Details?
Logisch das jede Unterkunft anders ist und man nicht pauschal antworten kann.

In unserem Fall ist die Decke eine ODW Decke aber keine nach F30
http://www.owa.de/de/funktionen/brandschutz/brandschutzeinheiten/

Die Idee mit POE hatte/habe ich auch.
Ich finde hier nichts was dagegen spricht:

http://vds.de/fileadmin/vds_publikationen/vds_2025_web.pdf

Also in unserem Fall:
Serverraum - Switch - POE Adapter - CAT Leitung - durch bestehenden Durchbruch

  • POE Adapter - 841.
    841 entweder als unter ODW Decken Montage oder mit Antennen durch ODW.
    Jeweils natürlich mit Abdichtung des Duchführung.

Hat da jemand außer Dir noch weitere Erfahrungen gemacht?

Eine Unterkunft (so denke ich) wird ja vor Bezug auch eine Begehung gehabt haben oder?
Wird man wohl doch als Einzelfall abklären müssen.

Das ist genau jetzt der Fall da die Router in den Zimmern sind und somit nur vor und neben den Zimmern guter Empfang ist.(Metallschrankreihen in den Zimmern lassen grüßen).
Stichwort : Nachtruhe
Da würde ich eher auf ein mögliches Konfliktfeld deuten da wir bei der Eintichtung schon angesprochen wurden: Warum in dem Zimmer und nicht bei mir.

Also über weitere Erfahrungswerte zum Thema jenseits von D Dorf würde ich mich freuen.

Wir verlegen die Kabel in Metallrohr mit Klammern und verwenden wenn es sein muss Brandschutzkissen damit wir Kabel nachziehen koennen. Die APs so das nicht in den Fluchweg fallen koennen.

2 Likes

Metallrohr mit Klammer oberhalb einer angehängten Decke? Das ist dann schon sehr heftig :wink:

Angedacht war ein „Kopfmontage“ - also nur die beiden Antennen werden durch die ODW Decke geführt.

In der Unterkunft sind schon einige Ausführungen aus der Decke für Fluchtleuchten und Notbeleuchtung in den Gängen zu den Zimmern

Die Aussage

lässt eigentlich nicht viel Interpretationsspielraum. Wir können jetzt hier ewig disktuieren, wie sinnvoll dass ist, aber es wurde ein Fakt geschaffen, an den wir uns halten müssen, bis von der Stadt eine andere Aussage kommt.
Und falls dort eine andere Aussage kommt, wird diese auch publik gemacht.

Schön dass du einen Thread im Düsseldorfer Bereich hijacken willst. Mach dafür einen neuen Thread auf.

1 Like

Sorry hijacken wollte ich nix

1 Like

Hi, es geht nicht um runterfallen sondern „Brandlast“ das bedeutet das das Dinge einfach brennt und dann das brennende Plastik runter tropft. > Unterhalte dich mal mit Brandschutz Menschen ( nicht das ich deren Meinung teile, aber die geben nun mal die Regeln vor !)

Deshalb keine Kabel und Router im Fluchtweg.

1 Like

Im rohr mit abdichtung ist es zugekassen.

Lars

Danke @Michael1 jetzt konnte mein Osram glühen