Devolo WiFi pro 1200e


#1

Ahoi,

unter devolo WiFi pro 1200e Hochleistungs-Access Point für professionelle Anwender | WLAN Access Point | Server & Netzwerk | OFFICE Partner? gibt es heute den devolo WiFi pro 1200e bei Office-Partner für ca. 20€ im Angebot.

Zu dem Gerät findet sich leider im WWW quasi nichts. Der Devolosupport ist äußerst kompetent und ich frage mich inwieweit man das gute Stück eventuell auf Gluon umsetzen könnte.

Es gibt berichte im Netz das OpenWRT als Unterbau benutzt wird (versehen mit Responsive Oberfläche). Zum verwendeten Chipsatz habe ich leider nichts gefunden.

Hat eventuell jemand das Teil im Einsatz und könnte da kurz was zu sagen? Als 20€-Dualband-POE-Gerät wäre es vermutlich gar nicht so verkehrt…


#2

Klingt interessant.

Kundenmeindung auf Amazon:

absolut professionelles Gerät auf OpenWRT-Basis mit SSH-Zugang. Die Oberfläche ist schick und sehr gut verständlich.

Nun müsste man noch wissen was für Hardware verbaut ist.


#3

Ja. Die habe ich schon durch. Auch den Artikel der ct wo von SSH und Openwrt gesprochen wird. Die Hotline meinte “das hat nichts mit Openwrt zu tun”.

Wäre halt günstig und mit PoE.


#4

Für den Preis ist das Gerät ziemlich interessant.

Aus dem Firmware-Paket auf der Devolo Seite lassen sich folgende Infos über die Hardware erahnen:

CMDLINE:board=dvl-1200e console=ttyS0,115200 mtdparts=spi0.0:256k(u-boot)ro,64k(u-boot-env)ro,64k(art)ro,64k(art2)ro,15936k(firmware)

Es wird wohl ein 16MB großer Flash Chip verwendet.

Außerdem ist ath9k und ath10k sowie Firmware für den QCA9880 im Image enthalten.

In den Config-Scripten sind zwei Ethernet Ports referenziert, was entweder für einen AR9344 oder QCA9558 als SoC spricht.

Zur größe des RAM ist leider kein Hinweis zu finden, aber trotzdem dürfte der Preis von 20 Euro extrem gut sein. Inwiefern die Firmware ohne Serial zu flashen ist wird sich noch zeigen.


#5

Irgendwo las ich bei einem anderen Gerät mit selber Firmware 128MB. Könnte passen.

Da von dem Gerät scheinbar eh nur eins bestellt werden kann tu ich das einfach mal…

Vermutlich kann man auch im Nachgang nochmal anfragen - die werden die Teile loswerden wollen.


#6

Falls sich eine Person die sich mit Gluon beschäftigt kurzfristig meldet lasse ich das Gerät direkt zu Menschen die damit was anfangen können schicken :wink:

@adorfer @hexa


#7

Schade, leider verpasst, sonst hätte ich mir auch ein Gerät bestellt und mich an einer Gluon-Unterstützung versucht.


#8

@blocktrron hat wohl einen gekauft, möge er erzählen was er davon hält.


#9

Ganz nettes Gerät (quasi ein Archer C7 v2) für den Preis, ist aber leider von diesem Bug hier betroffen:

https://patchwork.ozlabs.org/patch/604782/


#10

Was bedeutet der Bug im Praktischen Einsatz? Würdest du eine Kaufempfehlung zu dem Preis aussprechen oder nicht?

Ich könnte mir vorstellen dass auch die restlichen Router noch abverkauft werden :wink: .

Edit: Könntest du auch noch was zum restlichen Router sagen? Wie sieht es mit Reichweite etc. aus?

Edit 2: Weitere Potentiell interessante Geräte könnten sein:

  • devolo WiFi pro 1750e
  • Devolo WiFi pro 1200i
  • devolo WiFi pro 1750i

#11
root@192.168.168.99's password:


BusyBox v1.23.2 (2017-10-20 10:38:33 CEST) built-in shell (ash)

      _      _
   __| | ___| | ___  ___
  / _` |/ _ \ |/ _ \/ __|
 | (_| |  __/ | (_) \__ \  (c) 2016 devolo AG
  \__,_|\___|_|\___/|___/  powered by OpenWrt 15.05.1
-----------------------------------------------------
delos 4.0.1 for devolo WiFi pro 1200e


hier fliegt son ding rum. braucht wer info's von dem ding damit vlt irgendwann mal nen gluon image dafür baubar ist?