Freifunk Festival #18FFF


#1

Hi

ich glaube das wurde hier noch gar nicht gepostet oder? Also:

Servus liebe Freifunkerinnen und Freifunker.

Da das letzte Freifunk Festival in Oldenburg sehr gut angenommen wurde,
war es für uns Franken ein Anliegen dieses wieder zu veranstalten. Ganz
nach dem Freifunkgedanken der Dezentralität wird es diesmal an einer
neuen Location, nämlich in der Mitte Deutschlands stattfinden.
Veranstaltungsort wird das Gasthaus “Meehäusle” in Haßfurt am Main sein
( https://osm.org/go/0D8unCJM9?m ). Dort wollen wir vom 05.10. -
07.10.18 möglichst viele Freifunker aus ganz Deutschland zum gemeinsamen
Meinungsaustausch willkommen heißen.

Weitere Infos findet ihr auch unter:
https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Festival_2018

An den drei Tagen wird es ein paar interessante Vorträge über
RF-Strecken bei uns in Franken geben. Zudem werden wir Euch auch das
Freifunk Franken Netz und dessen Aufbau sowie unsere eigene Firmware und
Ideen dahinter näher bringen.

Wer noch gerne den einen oder anderen Vortrag halten möchte, kann sich
hier gerne im Vorfeld eintragen
https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Festival_2018/Timetable

Wir werden neben dem Vortragsraum noch eine kleine Hacker- und
Bastelecke, sowie eine chillout Lounge für euch einrichten. Bei gutem
Wetter kann der, sehr schön am Main gelegene, Biergarten genutzt werden.

Für Essen ist über die Küche im Gasthaus von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr
gesorgt. Gerne könnt ihr auch Verpflegung mitbringen oder die örtlichen
Lieferdienste in Anspruch nehmen.
Übernachtungsmöglichkeiten bieten sich auf dem angrenzenden Campingplatz
(Zelt 2,-€, Womo 9,-€ mit Strom) sowie im Gasthaus selbst gibt es 3
Einzelzimmer ein Dreibettzimmer, und ein Vierbettzimmer (p.Pers/Nacht o.
Früstück 10,-€).
Ansonsten müsst ihr auf die örtlichen Hotels und Pensionen
zurückgreifen. Die Buchung sollte zeitnah erfolgen da durch das
Stadtfest ( Haßfurter Straßenfest - Startseite | Facebook ) schon
einiges ausgebucht ist.

Für das gesamte Wochenende sowie 2 Tage vor und nach der Veranstaltung
sind Helfer immer gerne gesehen. Wer also Zeit und Lust zum Helfen hat,
kann sich hier im Pad Etherpad
eintragen.

Die Tickets sind gratis, aber da die Zahl der Tickets, aufgrund der
örtlichen Gegebenheiten begrenzt sind, sichert euch am besten gleich
eine Karte über unser Ticketsystem unter
Vorverkauf :: Freifunk Festival 2018 .

Wir hoffen auf viele Freifunker und bleiben bei dem Motto:

ME{N}SHEN.ÖFTER.DEZENTRAL

Max Wohlfart
im Namen von:
F3Netze e.V
Am Hafen 6
97437 Haßfurt

Quelle: [WLANnews] FREIFUNK FESTIVAL #18FFF

mfg

Christian


Wenn es lokal keine passende Firmware gibt: Mut zu Firmware einer anderen Community
#2

Hi

Ich hoffe ihr habt euch das Wochenende schon fest im Kalender eingetragen?

Gruß

Christian


#3

Ich schaue regelmäßig auf Freifunk Festival 2018/Timetable – wiki.freifunk.net und mache meine “Buchung” davon abhängig, ob es Themen gibt, die für mich Interessant sind.
Leider muss ich für meinen Teil sagen, dass ich derzeit nicht zu kommen plane, wenn es so bleibt wie es ist.


#4

P.S: Will sagen: Auch wenn ihr noch kein Timetable habt, schreibt doch schon mal hin, was es derzeit an Vorträgen, Workshops etc. geben wird oder zumindest in Planung ist.
Damit überhaupt ein Interesse geweckt wird bei Menschen, denen es weniger um “Networking beim GetTogether” geht, sondern eine Teilnahme von Sachthemen abhängig machen.


#5

Danke für das Feedback. Hab eben mal die Leute abgeklappert die schon Ideen hatten und jetzt steht auch schon das erste drinnen :wink:

P.S. Natürlich darf sich da JEDER eintragen und auch selbst Vorträge halten, es ist nicht auf uns beschränkt :wink: Wer also paar coole Ideen hat einfach los legen :slight_smile:

mfg

Christian


#6

Hallo,

mittlerweile ist die Planung weiter voran geschritten. Unter Anderem gibt es mittlerweile auch schon Vorträge :wink:

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Festival_2018/Timetable

Es wird sicher ein geiles Event.
Ich freue mich auf Euch

Robert :slight_smile:


#7

hi

es kam mal wieder bisschen was im Wiki dazu:

https://wiki.freifunk.net/Freifunk_Festival_2018/Timetable

(ist mein Profilbild Teaser genug das man kommen muss? ;))

mfg

Christian


#8

wie sieht das da mit pennplätzen aus? geht da was richtung couchsurfing? würd gern kömmen aber hotel ist nicht, fahrt ist schon aua genug,


#9

hi

es gibt auf jeden Fall die Möglichkeit vor Ort zu Zelten, die genauen Konditionen weiß ich gerade nicht auswendig bin aber dran die Infos herauszubekommen. Sobald ich mehr weiß editiere ich hier.

edit:
So ich wurde hier fündig:
http://lists.freifunk.net/pipermail/franken-freifunk.net/2018-April/014637.html

Was an den Zimmern frei ist, weiß ich nicht genau, soviel ich mitbekommen habe sind die Einzelzimmer aber bereits ausgebucht, das Drei/Vierbettzimmer weiß ich nicht (kann ich nach Wunsch aber gerne nachfragen).

mfg

Christian


#10

fürs zelten bin ich def zu alt. wenns da irgendwo nen zimmer zum teilen gibt wär ich gern dabei.


#11

Vom Meehäusle Chef so eben folgende msg bekommen:

Für Reservierung einfach kurz bescheid geben.

mfg

Christian


#12

BESCHEID!!! bin dabei


#13

kurze betstätigung zum bescheid wäre kühl. aus nds ists nen nicht so kurzer weg. undann ohne sofa? * frustrated *


#14

Vom Chef auf meine bitte um Bestätigung für dein Bett:

mfg

Christian


#15

danke! :wink:


#16

Jetzt können auch coole T-Shirts bestellt werden:

https://tickets.f3netze.de/f3n/FFestival18/

Wir freuen uns schon auf euch :slight_smile:

mfg

Christian


#17

Hallo ChrisD,

ich würde ein Bett reservieren, wenn dort vor Ort noch Platz ist.
Würd mich über eine schnelle Rückmeldung freuen.

LG
Adrian
aus dem


#18

Zitat vom Chef:

mfg

Christian