Freifunk für Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl

Hallo ich würde gerne in Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl einige Freifunk Zugänge etablieren und für Freifunk Werbung machen um Freifunk hier in der Gegend auszubauen.

Wer macht mit ?

1 Like

Immer gern dabei.
Was brauchst Du?
Aufkleber? Flyer?
Vorkonfigurierte Router?
Installationsmaterial?
Oder jemand, der einen Info-Abend ausrichtet?

Denke Flyer / Aufkleber wäre erst mal gut. Router kann ich selbst flashen und bei Saturn / MM gibt es die zZ für 21 E , oder kennst du eine günstigere Quelle.
Bist du aus der Gegend ?

WR841N lokal beim Atelco (gegenüber der alten Hauptpost)
http://www.atelco.de/Router/30776/TP-Link+TL-WR841N%2C+300Mbps.article

Nein, aus der Gegend bin ich nicht, ich reise zu.

Hallo @Michael1,

vielleicht hast du Lust, bei unserem ersten Treffen in Mettmann mitzumachen?

Grüße, Lutz

1 Like

Coole Idee, wenn ich es hin bekomme, komme ich vorbei, von mir aus ist es ja um die Ecke :wink:

moin,

da ich auch an Freifunk in Gerresheim und Umgebung (ja, bin wohnhaft
Heyestraße) interessiert bin, versuche ich auch mal, vorbei zu schauen.

LG, pakki

1 Like

Fortsetzung der Diskussion von Freifunk für Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl:

Super, dann lass uns hier mal schauen wie wir das ausbauen können und zum Treffen nach ME können wir gemeinsam fahren liegt ja auf dem Weg.

Hi Michael1

bin Gerresheimer und habe einen Router auf der Heyestr., bin aber aus speziellen Gründen nicht auf der Karte.

Ich würde gerne am Freifunkausbau in Gerresheim und Umgebung mitwirken. Leider hat mich zz. die jährlich Erkältung umgehauen. Ich laß noch mal von mir hören, wollte nur mitteilen, daß ich da bin.

Grüße
Uwe Hohenstein

Ich habs gestern leider nicht geschafft, vorbei zu kommen. Habt ihr was besprochen?

Ich hätte durchaus Interesse, es der Netzentwicklung in Aachen gleich zu tun.

Also sowohl hinsichtlich eines Installationsteams für interessierte Standplatzspenderinnen,
Als auch hinsichtlich einer Supernode-Installation, die die Kollisionsdomain verkleinert und so den Hintergrund-Traffic wieder in erträgliche Dimensionen bringt.

2 Likes

Freifunk in Gerresheim für Flüchtlingsunterkünfte.

Ich war gestern beim Treffen für alle die Interesse an ehrenamtlicher Arbeit mit Flüchtlingen in Gerresheim haben und mich bereit erklärt in den Unterkünften für Internet mit Hilfe von Freifunk zu sorgen.

Das ist sehr positiv aufgenommen worden, die Personen die das kordieren haben mir mitgeteilt das man zur Zeit noch sammelt und zeitnah auf mich zukommt damit wir das realisieren können, denn das ist ein wichtiges Thema für die Koordinatoren.

Die Bürgerstiftung Gerresheim hat angedeutet das die einen DSL Anschluss in den Unterbringung Orten spedieren und wir mit Freifunk dann die Lokation ausleuchten könnten.

Ich finde das ein tolles Projekt und denke wenn es soweit ist könnte ich etwas Unterstützung gebrauchen :wink:

4 Likes

Sage einfach, wenn es so konkret wird.
Falls Du magst, können wir z.B. Samstag „ganz früh“ oder Samstag spät eine Ortsbesichtung machen.
Ich habe zwar auch keine Weisheit mit Löffeln gefressen. Aber schon die eine oder andere Installation gesehen, die so nicht so dolle funktioniert hat trotz „hübscher Papierform“.
Wir können uns aber auch mal kurzfristig im Mumble (server: mumble.ffrl.de) treffen.

1 Like

Eben Router für Garten Verein Haus Im Bühl Morper Str. 31, 40625 Düsseldorf ( Gerresheim ) ausgeliefert, müssen nur noch ein langes Netzwerkkabel besorgen und dann ist dort Freifunk :wink:

2 Likes

20m hätte ich ein paar hier herumzuliegen.
Reicht das? Wo soll ich es vorbeibringen?

1 Like

Super Michael. Das hört sich ganz toll an. Ich bin dabei :wink:

1 Like

Es gibt 2 neue Freifunk Lokationen in Gerresheim

Pizzaria_Malibu auf der Heyestr > eine Pizzeria auf der Heyestr. das Beste der baut mesh mit dem von Pakki auf.

und

Der_Grieche_am_Staufenplatz Ein Grieche am Staufenplatz.

1 Like

Das freut mich wirklich!