Freifunktag in Essen (Linuxhotel), Sa/So 4+5.7.2015

Hallo zusammen,

auf dem letzten Freifunk-Tag in Aachen hat sich kein neuer Ort und Termin ergeben, deswegen hier nun die Frage: Wer richtet den nächsten Freifunk-Tag aus? @pberndro hat das Linuxhotel in Essen als Ort vorgeschlagen, was ich für eine gute Idee halte.

Da Anfang Juni die Vereins-Mitgliederversammlung ist, sollte ein wenig Abstand gehalten werden, um nicht zu viele Vereinstermine auf einem Haufen zu haben. Also eher Ende Juni 2015.

4 Likes

Vielleicht planerisch nicht uninteressant:

was müsste ein Veranstalter den „bieten“ ?
z.B. mit wie viel Teilnehmer ist zu rechnen ?

Beamer und Mate sind wohl das Minimum :slight_smile: Darüber hinaus etwas zu Essen und Moderation. Ich fand den Barcamp-Modus beim letzten Freifunktag sehr passend.

In Aachen waren wir glaube ich insgesamt so 50 Personen. Ich frag hier nochmal nach ein paar Details ab.

Hallo Zusammen!

Danke @eskorte für den Reminder!
Wir bleiben bei dem Ort und der Idee, ich kläre die Details und werde es dann hier kommunizieren.
Freifunk ist bereits seit langer Zeit vor Ort vorhanden, wobei die Antenne in Aachen schon genial war.

Gruß,
Philip

Darf man auch wenn man unter 18 Jahre alt ist kommen?
Ich währe sehr intressiert, und Essen ist ja auch nur 100km weg :smiley:

1 Like

Da ich in Essen arbeite, ist Essen super.

Natürlich, Freifunk fällt ja nicht unter den Jugendschutz und Mate enthält auch kein Alc.

2 Likes

Ihr könnt euch schon mal vorsichtig den 20. + 21. Juni im Kalender markieren.
Es gibt umfangreiche Möglichkeiten zur Übernachtung, zum Grillen etc. alles weitere in Kürze.

Gruß,
Philip

4 Likes

UND INTERNET!!!

Das Linux-Hotel kann damit auf jeden Fall aufwarten. Dort und überall anders empfehle ich für solche Veranstaltungen ein Freifunk-Netz. Man kann das gleich schön proben und mehrere Nodes mit gesenkter TX-Power in einem Raum unterbringen und per jeweils eigenen VPN-Tunneln anbinden.

3 Likes

Hallo,

bIs dahin muss der Mesh zwischen Linux Hotel und Essen-Burgaltendorf stehen :wink:

Gruß Jörg

Hallo Zusammen!

Der Termin ist fix, es wird doch etwas später als geplant.
Das Linuxhotel ist eben ein gefragter Ort :wink: .
Die Wahrscheinlichkeit auf tolles Grill-Wetter ist hoffentlich durch den Termin im Juli gestiegen.

Der 04. + 05. Juli ist reserviert und ihr könnt euch schon mal Gedanken zu Workshops & Co. machen.

Alle weiteren Infos gibt’s im WIKI, ich habe eine entsprechende Seite vorbereitet.
https://wiki.freifunk-rheinland.net/Freifunktag/2015-07

Gruß,
Philip

5 Likes

Tickets sind nun auch zu haben:

Hallo Zusammen!

Ich möchte noch mal an den nächsten Freifunktag des FFRL in Essen im Linuxhotel erinnern.

Der Freifunktag findet statt am: 04. + 05. Juli

Wer noch eine Zimmer braucht kann sich gerne bei mir melden.

Gruß,
Philip

2 Likes

Hallo Zusammen!

Ich muss bis zum Donnerstag den 25.06. um 15 Uhr die Liste mit den Hotelzimmern an das Linuxhotel absenden!

Gibt es noch jemand der nicht auf der Straße schlafen will und bisher keinen Zimmer-Bedarf angemeldet hat?
Wenn ja bitte kurzfristig bei mir melden.

Gruß,
Philip

http://ak6.picdn.net/shutterstock/videos/2452115/preview/stock-footage-blinking-last-call-message-on-airport-flight-information-board-loop-and-seamless-video.jpg

1 Like

Meine Eltern fahren mich jeden Tag hin und zurück :wink:

Was soll ich den tun wenn ich nur am Sonntag kommen kann? Ganz normal ein Ticket buchen oder einfach am Sonntag vorbei kommen?

Buch einfach ein Ticket, dann wissen wir ca. wie viele Leute kommen, dass erleichtert die Planung.

Ich habe 5 Beiträge in ein neues Thema verschoben: Freifunktag Essen: Videomitschnitt

Ziel: Diskussion nochmal nach oben holen, damit auch die Details („wer macht genau was“) geklärt werden.

Tickets kann ich erst mit 18 buchen ich bin aber erst 17 1/2 :frowning:

Ich musste da nirgendwo ein Alter angeben?!