Freifunktag Essen: Videomitschnitt

Ok, das habe ich getan.

Ist eigentlich irgendeine Aufzeichnung der Vorträge geplant? Gerade den zur Supernodes-Administration würde ich gerne sehen.

1 Like

Eine Kamera (DSLR) zur Aufzeichnung kann ich auf jeden Fall mitbringen, wenn da noch nichts geplant ist.

Habe meine „DSLR“ Kamera auch dabei und kann mich beim Aufnehmen beteiligen. Hätte auch noch einen USB D/A Wandler und Micro für reine Tonaufnahme, den ich mit bringen könnte. Und ein wenig Netzwerk- und Router-Bastelzeug, wenn was geplant ist. Ich lade einfach mal einiges ins Auto :wink:

Da fällt mir ein: Braucht noch jemand 12/24/48 Port 19" 100Mbit Switche? Dann würde ich die auch mit bringen.

Da sind wir doch schonmal zu zweit.

Bis jetzt nicht, können wir aber gerne vor Ort überlegen.

Ich habe die Diskussion mal in einen separaten Thread ausgelagert, in der Hoffnung, dass sie so nicht gänzlich im Hauptthread in Vergessenheit gerät.
Live-Streaming wäre natürilch am Schönsten, gern auch in SD…
Denn viele Mitschnitte vergammeln hinterher, weil sich niemand berufen fühlt, die noch aufzubereiten.
„Kann man ja so nicht online stellen“ Nur dann passiert mit einiger Wahrscheinlichkeit auch nichts mehr.

Unser Videospezi @marakara wird auf jeden Fall vor Ort sein um zu Filmen und auch nachher das Material aufbereiten.

2 Likes

An alle, die beim Event die einzelnen Slots gefilmt haben, vor allem @adorfer und @SenorKaffee: bitte schickt mir die Links zu den einzelnen Videos (Dropbox, YT, FTP etc pp) damit ich die Sachen auf dem offiziellen Kanal einstellen kann. Dafür lege ich eine extra Playliste an.
Danke!

Kümmere ich mich drum.

1 Like