Geräte-Migration von OpenWrt-Target ar71xx zu ath79 - Bestandsaufnahme

Hallo,

Wie der eine oder andere schon mitbekommen hat, stellt OpenWrt das Target ar71xx ein und die Geräte müssen im moderneren (weil näher am Linux-Kernel, ähnlich anderer Targets) ath79-Target neu eingepflegt werden.
Bei manchen ist dies einfach, bei anderen nicht - und viele sind auch schon erledigt.

Nun gibt es etwas, bei dem auch DU helfen kannst, selbst wenn du mit Kernel und Code nichts am Hut hast.

Es wurde vor einer Weile eine Tabelle begonnen, in der die von Gluon unterstützten ar71xx-Geräte enthalten sind und markiert wurde, ob diese bei OpenWrt auch schon in ath79 enthalten sind.

Diese Tabelle braucht DEINE Hilfe:

  1. Prüfen, ob Geräte aus Gluon-ar71xx fehlen und falls ja, hinzufügen
  2. Prüfen, ob inzwischen mehr Geräte, die in Gluon unterstützt sind, in OpenWrt-ath79 enthalten sind und das in der Tabelle kennzeichnen
  3. Finden von Besitzern, da jedes Gerät mit ath79 komplett neu getestet werden muss

Die Tabelle gibt es unter folgendem Link, danke für’s helfen im Voraus:
https://md.darmstadt.ccc.de/gluon-ath79-migration?both

Für diese Aufgabe hilfreiche Links/Quellen:
https://github.com/freifunk-gluon/gluon/commits/master/targets/ar71xx-generic
https://github.com/freifunk-gluon/gluon/blob/master/targets/ar71xx-generic

https://git.openwrt.org/?p=openwrt/openwrt.git;a=history;f=target/linux/ath79/dts;hb=refs/heads/master
https://git.openwrt.org/?p=openwrt/openwrt.git;a=tree;f=target/linux/ath79/dts;hb=refs/heads/master

Viele Grüße

Moin,

bezieht sich das auf alle vier Gluon ar71xx-Targets?

ar71xx-generic  
ar71xx-mikrotik 
ar71xx-nand     
ar71xx-tiny     

Grüße
Matthias

PS: Könntest du kurz erklären, was in die Spalten rein soll?

  • Device: soweit klar, der Imagename in OpenWrt
  • Supported in OpenWrt: der Logik nach bezieht es sich darauf, ob es schon im neuen ath79 drin ist, richtig?
  • 4mb flash: klar
  • Link: zum OpenWrt-Wiki oder was für ein Link wird gesucht?
  • Besitzer: Falls man jemanden kennt, der ein solches Gerät hat?

alle targets: jein, generic ist das wichtigste, gefolgt von nand. mikrotik haben wir nur als broken drin, tiny ist deprecated. aber letzlich schadet es natürlich nicht, alles aufzunehmen.

link: kann weggelassen werden erstmal
besitzer: jemand, der das gerät hat und auch testen könnte (flashen von images, alle funktionen prüfen)
denn ohne einen Tester wird es das Gerät im neuen target nicht geben, selbst wenn es ein „coder“ einbauen würde

alles andere hast du richtig erkannt.

Ok, das heißt man sollte auch direkt eine Kontaktmöglichkeit angeben. Idealer Weise eine Email-Adresse oder so.

naja, sofern der nickname nicht über Forum/IRC eindeutig ist, ja
aber Datenschutz dabei beachten

Der NAND-Target wurde noch nicht nach ath79 überführt afaik. Es gibt für den GL.inet AR750S einen PR für NAND support, da geht aber seit Monaten nichts wirklich voran.

Bedeutet das gleichzeitig, dass es in OpenWrt weiter existieren wird? Dann ist da für uns natürlich kein TODO.

es existiert dann voraussichtlich als ath79-nand. wenn es also um den openwrt-19.07 stand geht, muss in gluon erstmal nichts geändert werden.

edit: link zum pull request

In 19.07 gibt es ar71xx auch noch, also interessiert uns der master branch :wink:

dann abwarten und tee trinken. bisher ist nichts gemerged und somit existiert ath79-nand aktuell noch nicht.

Bitte fügt in die Tabelle keine Geräte ein, die Gluon noch nicht unterstützt - denn diese müssen ja nicht migriert werden.
Ich habe diese Geräte wieder entfernt.

Die inoffizielle Device Wishlist ist anderswo:
https://md.darmstadt.ccc.de/gluon-device-wishlist#

sorry, mein fehler. ich hatte

falsch verstanden.

1 Like