Gluon v2014.4 - Firmware 0.6~beta-2

Hallo Zusammen!

Es gibt nun für’s Ruhrgebiet eine neue Beta-Version, die Version 0.6~beta-2 steht auf dem Update-Server zur Verfügung.

http://images.freifunk-ruhrgebiet.de/beta/

Einzige Änderung ist, dass nun auch das Paket für das private WLAN enthalten ist.
Es ist nun möglich, ein WLAN zu erstellen welches den WAN Port bridged und die Daten nicht ins Mesh leitet.

Please note that you should not enable mesh_on_wan simultaneously.

Die Dokumentation zu diesem Feature gibt es hier:
http://gluon.readthedocs.org/en/latest/features/private-wlan.html

Viel Spaß beim Testen!

Gruß,
Philip

Habe es gerade mal installiert und schaut gut aus. Ist es eigentlich technisch möglich das Private Wlan auch zu meshen um so in einem Haus die Netzabdeckung zu erhöhen?

2 Likes

Es wird wohl gerade an einer VLAN Implementierung gearbeitet, die genau das dann ermöglichen würde…

3 Likes

Ok dann abwarten und hoffen das es schnellstmöglich kommt :slight_smile:

Macht es Sinn, diese testweise auf Router zu packen, die schon die beta1 haben?

Ich denke, dass mit so einem Feature würde man von jetzt auf gleich einen ganzen Haufen von Leuten finden, die alle plötzlich Freifunk machen möchten…
Ein Repeater-Mesh-Netzwerk auf für das heimische Wlan. also mehrere Hops… (nicht nur einen Hop wie bei den trotzdem noch recht teuren Repeatern, die man so im Laden bekommt.)

Ja, dass die Performance dann kein Weltwunder ist: Gekauft… aber die meisten wollen ja eh nur ein wenig Surfen im Garten… oder drucken… (und wer wollte schon einen Drucker ins Freifunk-Netz stellen.)

Was genau pustet das Private WLAN denn raus? Freifunk oder das LAN, in dem der Router hängt?

Das private ist das in dem der Router hängt, läuft bei mir über SSH aktiviert schon echt super. Werde mir aber auch bei Gelegenheit die neue Firmware mal ansehen. Ein Mesh vom Privaten Wlan wäre natürlich noch ein Traum.
Weiterhin die Nutzung des Router an einem DSL Modem. Ist dahingehend auch etwas geplant?

Einen großen Dank geht im Übrigen an die Firmware Ingenieure, ihr leistet da sowie die anderen Admins und Orgas großartige Arbeit.

Gruß
Daniel

1 Like

Es ist eine Bridge zwischen dem WAN (an der blauen Buchse) und der privaten SSID.
Was da dann anliegt, das ist Dir überlassen :wink:

Oh, dann ziehe ich das doch mal nach und probiere das aus. :smiley:

Das tut in diesen Tagen gut ;-).
Ich gebe den Dank auch nach Lübeck weiter an @tcatm und @NeoRaider !

Gruß,
Philip

1 Like

Wirklich super Arbeit. Jetzt kann ich hier mal ein paar Wlans abschalten.
Mein WR841ND schlägt sich im Datendurchsatz und Reichweite deutlich besser als meine Fritzbox 7362SL.

Jetzt noch das Mesh fürs Private WLAN und es wäre für viele Private User ein wirklich guter Kaufanreiz

Gerade meinen 1043v1 hochgepatcht - von ß1 auf ß2 gab es kein Reboot-Problem, nur so am Rande. :wink:

1 Like

Danke @SenorKaffee für das Feedback. So sollte es sein :-).

Gruß,
Philip

Bei mir läuft die Beta 2 irgendwie noch besser, ich tippe mal auf Voodoo… :wink:

1 Like

Sind die Registrierungstexte in der aktuellen ß eigentlich schon raus? Hier sind gerade ein paar Nutzer am Knoten, da wollte ich nicht den Stecker ziehen und schauen.

Nein, dass kommt später!

1 Like

Ich habe 10 Beiträge in ein neues Thema verschoben: PPPoE Einwahl in Gluon integrieren

1 Like