Hallo aus Ratingen Breitscheid Nord

Hallo, ich bin neu hier.

Der ein oder andere kennt mich evtl als @fo0bar auf Twitter.

Ich habe seit vorhin drei Freifunk Nodes in Ratingen Breitscheid Nord in Betrieb.

  • FF-Breitscheid-Nord-01 (was: freifunk-c46e1f3b1c70)
  • FF-Breitscheid-Nord-02
  • FF-Breitscheid-Nord-03

Bei einem muss ich heute Abend noch die Geokoordinaten und den Namen anpassen (done), die anderen beiden sind via WIFI Mesh mit dem ersteren verbunden und Strahlen jeweils primär in die eine bzw andere Richtung der Siedlung.

Zusätzlich werde ich mich mit entsprechender Messtechnik heute Abend mal bemühen eine Ausleuchtungkarte der Siedlung zu erstellen. Mit dem Notebook und NetSpot. Evtl hat ja jemand Interesse an dem Ergebnis, und ich finde, dass eine visualisierte WIFI Heatmap aussagekräftiger ist, als ein paar Punkte auf einer Openstreetmap (:

Wenn jemand irgendwas von mir wissen mag, nur zu.

5 Likes

Du scherzt? Hau die Ergebnisse hier mal rein, wir alle sind sehr gespannt :wink:
Achja, Herzlich Willkommen!

1 Like

Willkommen an Board :smile:
Ich freu mich schon auf die ersten Ergebnisse
Gutes Gelingen.

1 Like

sehr gerne, mich würde es auch interessieren. Ich fände es toll, wenn du das Ergenis und das Doing veröffentlichen würdest. Willkommen :wink:

wunderbar…
bin auch neugierig…
sind auch dabei in Ratingen-Hösel einige Nodes aufzubauen… Ziel ist es die Gegend um das Hösel-Center mit freifunk zu versorgen…

Gruß in die Nachbarschaft…

So, hier mal die Signal Level Heatmap meiner WR841N(D) die noch mit den original Rundstrahlern ausgerüstet sind und hinter den Fenstern auf den beiden Gebäudeseiten stehen.

Werde mal zusehen ob ich, je Seite, einen 180° Sektor (ausserhalb) anbringen kann.

Manche dunkle Gebiete sind den örtlichen Gegebenheiten geschuldet. Hier gibt es teilweise ein paar Höhenunterschiede und die Router stehen im zweiten Stockwerk - da ist halt einfach starker Funkschatten.

Signal Level Heatmap

Wie erstellt man eine solche Heatmap?

Ich habe mir aus Openstreetmal eine Karte gezogen. Die habe ich in NetSpot geladen und die Entfernung zw. zwei Punkten in der echten Welt ausgemessen. Die habe ich dann in NetSpot eingetragen.

Im Anschluss bin ich mit dem Notebook durch die Strassen gelaufen und habe auf der Karte jeweils meine aktuelle Position angeklickt. NetSpot macht dann eine Messung aller Wlans.

Am Ende sagt man ihm noch wie er es visualisieren soll.

Da gibt es aber auch sicher jede menge freie Software die sowas machen kann.