Hamnet und andere Amateurfunk "Closed User Group"-Technik

@X2k Falls du Kontakt zu Markus Bölte aus der FK Dortmund hast - zu meiner noch aktiven Zeit hat er mal geplant, am OV Dortmund einen Hamnet-Digipeater aufzuhängen. Das Hamnet arbeitet teilweise ähnlich zu Freifunk, vielleicht weiß er da näheres, wie das rechtlich mit Internet-Uplink aussieht.

Hamnet ist aber kein öffentliches WLAN. Kann man nicht mit Freifunk vergleichen.

Hamnet ist sowas von öffentlich. Klar, man braucht eine Amateurfunklizenz, aber als ich dafür gelernt habe, hieß es im Rechtsteil, dass der Amateurfunkdienst ein Jedermann-Funkdienst ist, und daher, bis auf die Lizenz, ohne weitere Zugriffshürden, sprich: Verschlüsselung, frei empfangbar sein muss. Und glaub mir, die Sache mit der Lizenz wird mittlerweile ziemlich lasch gehandhabt, es gibt unzählige Schwarzfunker, die sich irgendein Gerät in der Bucht geschossen haben.
Daher würde ich de facto davon ausgehen, dass Hamnet ein öffentliches Netz ist. Einziger Unterschied vielleicht: Es ist in sich geschlossen, und hat nicht als Primärziel, dass ein Uplink zum Internet bereitsteht.

Wir werden Offtopic. Nur sowiel, das Hamnet darf gar kein Uplink zum Internet haben.

Und es darf auch nicht „für Dritte“ (aka: Nicht-Funkamateure) Dienste erbringen.
(Ja, Notfallsituationen ausgenommen, you know it…)

Damit fällt es auch als „Transit-Netz“ für Datenverbindungen aus.
Das gilt dann auch für Standorte der Funkameteure, die diese evtl. von der Deutenschen Funkturm „für Amateurfunkbetrieb“ überlassen bekommen haben.
Denn abgesehen davon, dass diese auch häufig bedroht sind, weil die dt. Funkturm eben keine dt. Bundespost mehr ist: Man kann auch nicht ernsthaft erwarten, dass ein auf Gewinn gestriegeltes Unternehmen, welches Hofzulieferer für Großprovider ist, den Freifunkenden „über Bande“ kostenlos Dinge gibt, damit diese dann den zahlenden Kunden (hier: Telekom) in die Suppe spucken.

1 Like

Was etwas aktuelles zum HAMNET:

Und wer noch ein paar Euro vom Weihnachtsgeld übrig hat und ein rein ehrenamtlich finanziertes Projekt unterstützen möchte, wir freuen uns über jeden Euro der uns unterstützt.

vy 73 de Frank, DD3JI

1 Like