Kartenausschnitt standardmäßig aufs Münsterland einstellen?

Hallo,

wollen wir den Standardkartenausschnitt irgendwie Mal auf das Münsterland setzen? Ist ja schön, dass Leute kurz vor München meinen die Münsterraner Freifunkfirmware nutzen zu wollen, aber es zerstört die Kartenansicht.

https://freifunk-muenster.de/zugangspunkte/karte/

Wenn man das CSS so einstellt, dass es den ganzen Bildschirm nutzen würde, könnte man auf einem fullhd Bildschirm bequem einen Ausschnitt von Borken bis Warendorf und von Emsdetten bin Ahlen zeigen und würde trotzdem gut was erkennen.

Finde es etwas komisch, den Standard-CSS-Style auch für Karte/Liste/Graph anzuwenden. Die werden dadurch doch recht stark eingeschränkt.

Was meint ihr? @void @vax @FanLin @paulinsche @sandzwerg

Grüße
MPW

1 Like

Wie schon in Update der Freifunk-Karte erwähnt ist das geplant, die alte Lösung war aber ein kurzer Hack der mit dem Update der Karte verloren ging. Außerdem hatte der alte Hack auch einige Schwächen. Einen Kartenausschnitt auswählen zu können ist aber als Feature Upstream (d.h. von den Entwicklern der Karte) geplant. Die Knoten in Bayern sollten aber auch bald nach Ingoldstadt migrieren so dass das Problem fürs erste hoffentlich nicht mehr so schlimm ist :wink:

1 Like

Dafür. Ich nehme auch gern zusätzlich einen Ausschnitt mit dem Kreis Warendorf. Und Beckum, wenn es so weit ist (siehe Bericht in der „Die Glocke“) würde vermutlich auch keinen Einwand haben auf die lokalen Router (ohne extra-Klick) hinzuweisen…

Evtl. kann man ja oberhalb der Karte Links/Buttons einfügen, die bestimmte Ausschnitte vorauswählen. Das könnte man dann für jeden Ort einzeln machen. Und die dann per GET direkt erreichbar machen oder über Sublinks. Je nachdem, wie das technisch gemacht wird.

Ja, aber @sandzwerk beschreibt die Problematik ja.
Ich fände es trotzdem gut nicht auf den Upstream zu warten.

Wenn wir eine Lösung hätten könnten wir die sicher Upstream schicken, aber solange Entwickler nicht vom Himmel fallen werden wir wohl warten müssen.

1 Like

Die Karte hat doch eine Konfiguration, unter anderem für den Namen der links oben angezeigt wird.
Die müsste sich doch um einen feste Zentrierung mit Zoomstufe erweitern lassen ?

Das wäre jedenfalls eine Lösung die auch gut in den Upstream kann.

Müsste halt nur Jemand™ machen… mir fehlt aktuell leider die Zeit dafür.

Mein Herr, Sie haben geläutet?

https://freifunk-muenster.de/map/geomap.html#lat=51.963&lon=7.6296&zoom=00010

3 Likes

Sehr nice! Danke :smiley: <fülasdöflkajf>

Der Ausschnitt ist optimal :wink:

Jetzt muss das nur noch als default rein

Ich habs mal eben im WP verwurstet, Jetzt ist es der default Kartenausschnitt.

2 Likes

Astrein. Komm’ an meine Brust!

1 Like