Kommunikation des Status quo auf der Website

Bitte auf http://freifunk-ruhrgebiet.de/ einen Hinweis platzieren, der Besucher auf die gestörte Funktionalität hinweist. Gerne auch die anstehenden Domain splits.

Fortsetzung der Diskussion von Was tun bei Problemen mit dem eigenen WLAN?:

Ping @CHRlS

Was wie wo? Bin gerade nicht im Thema, worum genau geht es?

Nahezu dauerhafte schlechte Performance, so weit dass kein DHCP mehr druchkommt

Mit einem „normalen“ Router wie dem WR841 oder den WDR3600 kann man im Ruhrgebiet nichts mehr anfangen. (hohe load Werte, allocation Fehler im Sekundentakt) DHCP requests scheitern und die Bandbreiten liegen stundenweise bei 0.

FF ist im Ruhrgebiet nach meiner persönlichen Meinung seit ca. 6 Monaten nicht mehr nutzbar.

Ähnliches Feedback sehe ich immer wieder im Performance Thread. Hinzu kommen mittlerweile mehrere Gastronomen, die ihren Unmut über das nicht funktionierende Freifunk geäußert haben.

Mag sein, dass im Backbone noch alles rundläuft, vor Ort kommt es nicht an!

1 Like

Ich habe mittlerweile Rückmeldungen, dass Freifunk im Smartphone vor Wochen schon weggeschaltet wurde und dass man abwinkt beim Stichwort FF.
Hier vor Ort sammeln wir die Scherben auf und hoffen das irgendwie ohne dauerhaften Imageschaden wieder kitten zu können.
Angenehm ist die Situation nicht.

Nebenbei finde ich es auch sehr, sehr bedauerlich, dass erste Rückmeldungen über dauerhafte Störungen vor Monaten eingingen und diejenigen, die darauf hinwiesen, als Trolle stigmatisiert wurden, oder ihnen Tipps gegeben wurden, es doch selber einfach besser zu machen.
Das Monitoring System und der Umgang mit Rückmeldungen solcher Art müssen in ruhigeren Zeiten wirklich mal emotionsfrei und gelassen dikutiert werden.

Unhaltbar ist es auch, dass die Firmware weiter angeboten wird, ohne entsprechenden Hinweis auf die anhaltende Störung.