Lesen verschiedener Freifunk Mailinglisten

Also manchmal kann ich hier in der FF Szene nur den Kopfschütteln, wie selbstgerecht und belehrend hier des öfteren aufgetreten wird.

Es mag ja sein das bestimmt Dinge sein MÜSSTEN den Wiederstand gegen feste Strukturen den ich aber bisher in der FF Szene erlebt habe, sagt mir jedoch das Gegenteil.

Ich für meinen Teil, hatte die WLANNews ML für mich als unwichtig betrachtet und mich bisher dort nicht angemeldet.

Es mag ja sein dass es dazu ein Pad gab aber das setzt vorraus dass man dies auch wahrgenommen hat.

Schönes WE.

Siehst du, es war deine Entscheidung eine Informations Quelle auszublenden. Dann aber zu heulen das man xy nicht mitbekommen hat, weil die Berliner zum Beispiel dieses Forum nicht nutzen kanns dann aber auch nicht sein, oder?

Also das eine Medium wird nicht zur Kommunikation verwendet, weil es eine Gruppe nicht nutzt, aber wenn die andere Gruppe etwas nicht mitbekommt, weil sie das andere Medium nicht zur Kommunikation verwendet, ist sie selber schuld etwas nicht mitbekommen zu haben.
Jetzt wo ich es nochmal geschrieben habe finde ich es auch logisch. :smile:

P.S.: Keine Angst, ich will keine Router. Ich habe es aber auch nicht mitbekommen.

Aber ich möchte Fair sein, es wurde sogar die Mail in dieses Forum gegated.

Aber da @anon68922371 erst am 30. Juni dem Forum beigetreten ist, liegt die Vermutung Nahe das er das dann nicht mitbekommen hat.

Ich sehe nicht wo dein Problem ist? Für mich sind Mailinglisten genauso gut wie dieses Forum und beide Infopfade ergänzen sich bei mir sehr gut. Liegt aber vermutlich daran das ich älteren Semesters bin und mich tatsächlich schon bevor das Internet ein Massenphänomen wurde in Mailboxen und danach im Usenet herumgetrieben habe.

Aber sonst geht es dir noch gut ?! - Das war eine simple Bitte vor allem auch für Forenmitglieder die MLs nicht nutzen weil sie sie schlicht nicht kennen oder auch nicht nutzen möchten, aber grundsätzlich an dieser einen Information interessiert sind.

@Freifunker
Das genutzte Medium war auch nicht die Kritik in meinem Post. Es war die Tatsache, das es einen Nutzerkreis entschuldigt, wenn er ein Medium nicht nutzt und einen anderen beschuldigt, wenn er ein Medium nicht nutzt.
Über welches Medium letztendlich solche (für alle interessanten) Informationen kommuniziert werden ist mir persönlich egal (wenn das irgendwo geregelt ist).

Ja, danke der Nachfrage. Wer MLs nicht nutzt kann sich schwerlich beschweren das er keine Infos bekommen hat. Zudem sind die Listen mit öffentlichem Archiv geführt. Es steht dir also frei nach http://lists.freifunk.net/mailman/listinfo zu gehen und dir die Infos auch ohne Anmeldung der Liste zu holen, genauso wie man hier im Forum auch alle öffentlichen Kategorien ohne Anmeldung mitlesen kann.

Das war von dir eine klare Aufforderung das man dir die Infos nach trägt, anstatt das Ding auf deinem Hals zu benutzen um zu überlegen wie kann sich diese Info selbst besorgen kann. Ich hab das jetzt für dich getan, in dem ich einmal den Link des Forumposts gepostet habe und zum zweiten den Link zu den Mailinglisten Archiven.

Und nein ich bin nicht allwissend und frage nach Infos wenn ich sie nicht finden kann. Aber ich bemühe mich durchaus Infos erst

Jede Gruppe und jeder Einzelne kann doch für sich entscheiden wo er Informationen veröffentlicht. Wenn es für die einen nur das Forum gibt und für die anderen nur ne ML, dann muss doch derjenige der Infos haben will beide Quellen besuchen. Wenn jemand nur eine Quelle benutzt, kann er ebenso wenig denjenigen der eine Information verbreitet ankreiden das er diese auf einem anderen Medium verbreitet hat. Es gibt sogar eine eigene Kategorie hier. https://forum.freifunk.net/c/forderverein-freie-netzwerke-e-v
Nur man kann ja schlecht den FFN e.V. zwingen hier zu posten.

Da es nun eindeutig auf die unterste persönliche Ebene abgleitet äußere ich mich nicht mehr dazu.

Unfassbar.

Zusammengefasst, du willst nicht einsehen das du willentlich eine Infoquelle ausgeblendet hast, und jemand der dich darauf aufmerksam macht und weil man dir diese Info nicht persönlich durch Dienstboten übermittelt hat ist der Böse. Schönen Tag noch.

Ich habe dann auch eine Infoquelle ausgeblendet, denn ich kann und will mich nicht auf Zig Maillisten, in zig Foren etc, anmelden. Overhead und so. Aber was hier wieder (noch dazu völlig OT) geflamed wird, ihr Lieben, erinnert euch mal dran, dass es hier um eine gemeinsame Sache geht.
Gruß
Stefan

2 Likes

Tut mir leid aber das kann ich nicht unkommentiert stehen lassen.

Zusammengefasst:

Ich habe eine Bitte geäußert die Information für alle zugänglich zu machen. Im Nachgang habe ich gesagt das ich mich auf dieser ML bisher nicht angemeldet habe.

Diese bewußte Entscheidumg hatte ich getroffen nachdem ich die Archive dieser ML studiert hatte und keine für mich lohnenswerten Infos dort fand. Man beachte die Vergangenheitsform.

Deine Interpretation der Sachlage ist die, dass ich ein fauler Mensch sei, dem man Informationen nachtragen müsse und der andere Versucht zu denunzieren wenn man ihm dies vorwerfe.

Studiert man meine Beiträge in diesem Forum, mein Engagement zu vielen Technischen Fragen und meine Postings zu anderen Hilfegesuchen so sieht man binnen Sekunden, dass dies schier unwahr, man könnte sogar sagen böswillig und vorsätzlich falsch unterstellt ist.

Ich deinen Postings der Vergangenheit entnehme ich dass du eigentlich die 18 bereits überschritten hast und man doch denken sollte man diskutiere hier mit einem erwachsenen Menschen.

Ich kann das leider nur in Frage stellen. Statt deine Zeit hier aufzuwenden Leuten Dinge zu unterstellen kann ich dir nur den Rat geben dir einen Ausgleich zu suchen.

In Hinblick auf die Lesbarkeit dieses Threads wäre es schön, wenn diese öffentliche Zankerei nun eingestellt wird. Wenn du dich genötigt fühlst mir weitere Dinge mitzuteilen, möchte ich dich bitten dies per PM zu tun.

@stefan
Diesen bitte auch noch verschieben. Danke dir.

Die Information war schon immer für alle zugänglich. Sogar redundant öffentlich.

Ja das kam in der Tat so rüber.

Stelle ich nicht in Abrede und mit Sicherheit hast du auch mehr drauf als ich. Ja ich lese auch die FNord ML.

Ja ich darf schon Auto fahren.

Habe ich. Feiere auf mehreren Partys gleichzeitig. Freifunk ist nur eine davon.