Monheimer Ausbau

Laufende Planung und Brainstorming für den Ausbau des Freifunk in Monheim.

Wer hat gerade welche Gespräche am laufen um neue Router aufzustellen ?
(Damit wir nicht doppelt in den Läden aufschlagen)

Wer hat zu Welchen Läden connections ?

1 Like

Moinsen,
ich spreche Tanzcenter Hupperich & Brauhaus an. Langfristig wird noch folgen: Pizzeria Scontrino (wenn Sie wieder geöffnet haben) und Elektro Schiefer (wenn die Glasfaser der MEGA liegt).
Gruß
von mir an alle :wink:

Gestern Abend bei Markus im Spielmann in Monheim mal wieder ein dunkles irisches Bier getrunken. Markus meinte, dass das Hotel / Restaurant zum Vater Rhein auch Interesse hätte. Termin habe ich vereinbart. Details über PN.

Super,

Das Rescher Team kümmert sich erst ein mal um das Reisebüro Hebel und hat 6 Router auf Vorrat liegen.
4 Router liegen noch bei mir.

Ich bin aber erst ein mal 14 Tage im Urlaub und dann wieder vor Ort.
Nach dem Urlaub bestelle ich noch mal >12 Router für uns.

Ich bin auch vom 05.-22.08 wech und der Termin ist erst im Sept. - daher alles gut - wir lesen uns nach der Urlaubszeit.

Informationstermin Vater Rhein hat heute stattgefunden - Er testet jetzt in der Nähe des Busbahnhofs und meldet sich dann wieder bei mir - evtl. werde ich bei dem Projekt Hilfe benötigen - wir reden von ca. 4 Routern + 2 Outdoor Routern - Details folgen wenn es sie gibt :wink:

Die 4 Router sind kein Problem. Die liegen hier bereit. Outdoorgeräte müssten dann noch beschafft werden.
Evtl. Reichen auch einfach nur Außenantennen oder neue Gehäuse für die Standart Router so wie wir es am Busbahnhof gemacht haben.

1ter Router beim Vater Rhein aufgebaut - Spielmann Router läuft wieder - Ab ins WE :wink:

1 Like

Super. Danke Dir !!!

Gestern erstmalig eine CPE210 aufgebaut - aber faszinierend finde ich das hier: https://map.ffdus.de/#!v:m;l:98ded0c5e02a-687251160281

1 Like

Erfahrungen gesammelt - Danke an adorfer - so und wo machen wir jetzt so etwas im schönen Monheim - guckt ihr hier:

5 Likes

zwei Fragen:

  1. Ist ist sinnvoll und gut in ME bzw. MON beim automatischen Update „stablel2tp“ einzustellen? Konkret geht es voraussichtlich um diesen Standort (https://karte.neanderfunk.de/#!v:m;n:f4f26d533468) dem ich In-House mit einem zweiten Router (evtl. LAN?) verbinden will und die Router sollen versuchen mit diesem Node (https://karte.neanderfunk.de/#!v:m;n:14cc20c81300) über WLAN zu meshen
  2. Was muss eingestellt sein, damit an nem 841er der aktuell über WLAN mesht das Internetsymbol (Weltkugel = zweites Symbol von rechts) leuchtet? Hintergrund der Frage: Dieser Node (https://karte.neanderfunk.de/#!v:m;n:60e327edc616) hat die o. g. Anzeige aktiv.
    Aktuell ist der Node für die Biermanufactur noch hier bei mir zu Hause daher bitte die Entfernungen auf der Karte nicht für wahre Müntze nehmen.

Zu 1.: wir setzen in Neanderfunk kein L2TP ein, also sollte die Auswahl „stablel2tp“ gar nicht möglich sein. Oder ist mir da was entgangen?
Stable: stabile Firmware
Beta: neue Firmware, zum Testen vor dem „Stable“-Rollout
Experimental: erste Version einer neuen Firmware, kann funktionieren, muss aber nicht
Zu 2: nach meiner Erfahrung leuchtet die WAN-LED, wenn der blaue Port belegt ist. Siehe hier: Bedeutungen LEDs WD841N?

1 Like

@Lutz Nochmal Danke für die Hinweise. Alles zurück geändert und überprüft und läuft nun erfolgreich.
Zwei neue Nodes laufen in Monheim: https://karte.neanderfunk.de/#!v:m;n:f4f26d533468
Leider reicht der Mesh nicht bis zum Spielmann (ungünstiger Standort im Spielmann).
@MacGyver1977 Somit habe ich noch 1 Router des Vereins bei mir zu Hause. Zielobjekt / Plan für diesen Router muss noch entwickelt werden.
Und hier noch ein paar Fotos zur Dokumentation

1 Like

Da wäre eine Nanostation ideal. Ich freue mich immer wieder an der Reichweite und Qualität: https://met.karte.neanderfunk.de/#!v:m;n:687251121f61

Ja richtig nur der Aufwand der Installation oder Anbringung eines outdoor ap ist größer und die Abstimmung zw. Eigentümer und Besitzer ist für mich höher. Dann lebe ich jetzt erstmal mit der 90% Lösung

Lochblech-Kabelbühne in einem Gastraum „unterhalb“ von 4m Deckenhöhe ist schon interessant.
Sehr, sehr praktisch!

1 Like

…aber echt „unhübsch“ :wink:

1 Like

„hübsch“ liegt meist in den Augen der Betrachtenden.
Aber wenn Du auf den WAF ansprichst: Ja!

1 Like

Geile Arbeit !
Danke das du immer so viel Arbeit in den Freifunk in Monheim investierst. Ich komme im Moment einfach nicht dazu.
:+1:

1 Like