Neue Aufkleber ohne Community Bezug

Da die erste Lieferung schon lange ausverkauft ist und bei mir auch schon vollständig verklebt wurde hätte ich Bedarf an weiteren, diesmal dann auch ohne QR Code.

Bekommen wir eine Bestellung zusammen:

Mit den Dingern sehen die TP-Lnk 841er immer direkt viel wertiger aus, einfach unten 1-2mm unter dem Text abschneiden und fertig.

ich würde für mich selbst einen Bedarf von 100 Stück anmelden bei der nächsten Bestellung.
Gern ggf. auch eine Nummer Kleiner im Durchmesser. (Dann spart man sich das Schneiden)

Warum ohne Community-Bezug? Wenn die für Aachen und Umgebung sein sollen, bin ich sehr dafür, dass unsere Adresse da auftaucht. Es existieren ja noch reichlich Aufkleber, um den TP-Link-Schriftzug abzudecken!

Ich brauche auch öfters mal welche außerhalb von Aachen, die kommen an keine Türen mehr jetzt wo ich die großen Kleber von dir habe.
Ansonsten verwende ich sie wenn ein 841er mal schick aussehen soll weil man ihn sieht, dann klebt aber auch immer der dicke Freifunk Aachen Aufkleber an der Türe.

Wenn die Community entsprechend Groß ist lohnt sich das ja. Ansonsten würde ich neutrale Motive als größtmögliche Wiederverwendbarkeit empfehlen.

Als Routeraufkleber würde ich auch eher längliche statt runde Aufkleber nehmen.

Die sind auch günstiger als die runden. 2500 in 3,5 x 10cm bei Flyeralarm für 34,19.
Letztendlich müßte dann ja nur das Freifunklogo, gerne in der Version mit dem WLAN-Symbol, und das Wort „Freifunk“ drauf zu sehen sein.
Wenn da etwas freie Fläche bleibt, könnte man die auch gleich noch für eine Beschriftung mit dem Routernamen nutzen.

1 Like

Ich finde mit diesen Aufklebern machen speziell unsere kleinen Router viel mehr her als mit eckigen Aufklebern, denn am ursprünglichen Layout des Gerätes ist halt auch nichts eckig.

Durch die Übereinstimmung der Länge am Übergang zur schwarzen Fläche mit den LEDs wirkt das einfach wie dafür gemacht.

1 Like

Aber die überklebten Schlitze machen das ganze nicht gerade ansehnlich. Und bei weiß auf weiß fällt ein eckiger Aufkleber auch nicht so extrem auf.

Für die Router wäre es aber unschöne Schneidarbeit und das überklebte oben sieht nicht unbedingt ansehnlich aus. Für da wäre rechteckig und ggf. etwas kleiner sicher besser.

unsere für Möhne:
(ich hätte ihn auch mittig aufkeben können, aber es hat nicht sollen sein… :wink: )
Eine neutrale Version davon ist natürlich auch möglich.
http://wiki.freifunk.net/Werbematerial_moehne
EPS folgt. und ggf. SVG

1 Like

Das sieht wirklich edel aus!

Und ja, SVG hätte ich gern davon, um Versionen für Frankfurt und Düsseldorf mit entsprechenden Panoramen zu bauen.

Naja, Geschmäcker sind verschieden.

Ich empfinde die Ecken als krasse Fremdkörper auf dem sonst so geschwungenen Teil.

Ich sehe schon, die runden Kleber werden sich nicht als Standard zum auf die 841er kleben durchsetzten. Bekommen wir denn trotzdem eine ausreichen große Menge zum bestellen hin?

Naja, die Preisestaffel von Flyeralarm ist ja bekannt.

Daher die Frage: Wer möchte noch?
Mengenmeldung/Forecast bitte

Adorfer: runde „neutrale“ 100 Stück „9,5cm“ oder 300 Stück „5cm“.

Wieso eigentlich nicht „Impact“ als Schrift? Sieht viel mehr nach Freifunk aus als die jetzige auf den runden Aufklebern…

-vv bitte.

Gegen Impact spricht, dass es nicht die „offizielle“ Logoschrift ist, für die es auch eine Lizenz gibt.
Für Impact spricht, dass es frei ist, man keine Kompatibilitätsprobleme bekommt bei Systemen auf denen „die richtige“ fehlt.