Outdoor-Gehäuse aus China

@jjx

Neue Variante, da ich die „Grommits“ nicht einzeln bekommen kann: (Kabeleinlass mit Ethernet-Buchse)

Ich werde mir dieser Outdoor-Gehäuse komplett für 5€ kaufen, um dort 841er einzubauen.

Bei einem Preis von unter 4€ kann man kaum etwas falsch machen…

http://world.taobao.com/item/44673954448.htm

2 Likes

@jjx: Wie viele willst Du? (Werden so um die 7€ kosten, weil vom Transport doch etwas voluminöser.)

Sehen interessant aus, berichte mal, wenn du sie hast.

3 posts were merged into an existing topic: Warenbestellungen/Import aus China

Das Gehäuse sieht nicht besonders gut aus. Für ein Outdoorgehäuse fehlen u.a. die umlaufende Dichtung am Deckel und die Dichtringe an den Löchern für die Schraube.
Es ist also zu erwarten, dass Feuchtigkeit eindringt.

Erwarte ich nicht.
Man muss halt mit Silikon und Kunststoff-Unterlegscheiben draufhalten.

Wenn du das nicht erwartest, warum willst du dann Silikon & Co anwenden?

Zehn Stück würde ich nehmen.

Wenn die Platine auf der Kunststoffseite geparkt wird, was soll da passieren, wenn da mal ein paar Tropfen auf der Metallseite runterlaufen? Unten ist doch eh ein Abfluss. Durchzug ist das halbe Elko-Leben (oder so ähnlich), denn wenn im Hochsommer die Sonne draufknallt sind 50 Grad leichter zu verdauen als 80 Grad :wink:

1 Like

2 sachen …
wo bekommst du echtes cu patchkabel weg?
durch welche pg passt ein rj45 stecker (ich muss durch ein blech fenster)
danke dir

Moin.

Wenn ich nicht völlig daneben liege, müsstest Du den Stecker durch eine PG16-Verschraubung quetschen können.

Gruß

Alternativ, wenn es professionell sein soll, würde ich ja zu dieser Lösung tendieren:

RJ45 Kabelverschraubung
RJ45 Einbaukupplung

Allerdings wirst du dafür dann noch die entsprechenden Stecker und Quetschwerkzeuge brauchen. Günstiger, ist die keinesfalls.

Das ist der Punkt.
Entsprechende Kabelverschraubungen („Grommits“), die gängig für Ethernet sind, kosten egal ob bei RS, Mauser oder anderen mindestens 6€.
Macht die Sache unrentabel.
Selbst wenn man aus dem Baustatz nur das Teil nehmen sollte wäre es noch ein Schnapp…

Hier eine andere Version, ohne Ethernet-Buchse:

Nur um zu zeigen, dass die selbst die dünnen „841er-Dabei-Kabel“ (UTP) gut halten.

Aber eigentlich hier offtopic, da es ja nicht um die Gehäuse geht…

1 Like

Preis ist egal. Ich muss durch ein Fenster. (aus ALU 4mm)
Wenn jemand eine genaue Artikelnummer haette waere das perfekt.
Ich muss mit 4 Kabel durch. (4x1)

Wenn ich anbiete: 8€ für so ein Gehäuse (wie oben abgebildet) plus 4,5€ Versandkosten.

Wer würde dann wieviele nehmen?

Alternativ könnte man sie auch auf Schiff tun, dann wären sie 2€ billiger, aber würden 7-10 Wochen brauchen, weil alles im Landtransport ginge.

@adorfer
ich kaufe 8 Stück

Hi,

ich habe noch mindestens drei Wiska Kabelverschraubungen M25x1,5 da. Dort passen die meisten RJ45-Stecker durch. Allerdings liegt der minimale Kabeldurchmesser bei 9mm, damit es noch dicht ist.
Man bräuchte noch einen Dichteinsatz, z.B. den Dichteinsatz M25 Elastomer Schwarz Wiska GFD 25/01/060. Dann kommt man bis auf 5-6mm runter.

Der blöde Einsatz kostet quasi soviel wie die ganze Verschraubung mit Dichtung und Mutter :-/

Gruß
Daniel

1 Like

Was kostet denn der normale Einsatz? Und was die Kabelverschraubung?
Nur damit man mal eine Hausnummer hat.

Hi,

wenn man sie einzeln bei Conrad holt:
Kabelverschaubung M25: 1,19€
Gegenmutter M25: 0,22€
Dichtring M25: 0,17€

Dichteinsatz: 2,11€

Gruß
Daniel

Für nochmal 90 Cent mehr bekommt man folgendes Teil: Varia-Store da brauch man dann zum anschließen gar nicht mehr das Gehäuse öffnen.

So eine Buchse ist (ohne den langen Knickschutz) auch dabei.