Router verteilen - Hassel

Huhu, ich habe vor in Gelsenkirchen - Hassel in ein paar Straßenzügen schreiben zu verteilen die über das Freifunk-Netzwerk informieren. Zudem würde ich mich bereit erklären die Router für Interessen zu bestellen/einrichten etc. Jemand Interesse oder kommt hier jemand sogar aus Hassel? Gruß Kolja

1 Like

Ja, sehr schön!
Meine Empfehlung:

Zudem: Router immer (egal was EmpfängerIn sagt), immer mit einer 3er-Steckdose abgeben.
Das lohnt sich.
Denn „Stromhungrige Smartphone-JüngerInnen“ (Lebensgefährten, Enkel, Mitarbeiter) schrecken vor nichts zurück, selbst vor dem Frevel des Routeraussteckens nicht, wenn damit eine Steckdose gefunden ist…

1 Like

Die Sache mit der Steckdose ist ne mehr als gute Idee…

Ich las einen Tweet aus Rothenburg: „Gründe, wieso Freifunk-Knoten offline sein können. Nummer 2473: „Wir brauchen die Steckdose für die Weihnachtsbeleuchtung.““

Der trifft es perfekt :wink:

Was Hassel angeht… Dat is uffe andern Seite vom Kanal aber erreichbar, wenn Du Unterstützung brauchst gib Laut

Gruß aus Ückendorf

1 Like

Tach Kolja, gibt es in Hassel schon FF-Router? Hast du selber einen am Start?