SSH-Key einrichten


#41

Erkenntnis aus dem Thread in Gelsenkirchen-Technik:

Für den Freifunk-Router sollte der SSH-Key nicht länger als die Putty-Standardgröße von 2048 Bit sein, ansonsten wird er unter Umständen bei der Übermittlung abgeschnitten und unbrauchbar.


#42

http://kuthulu.com/gcm/?module=download&lang=

Als Alternative für Putty bietet sich der Gnome Connection Manager für Linux an. Der erlaubt im Gegensatz zu Putty Copy & Paste.


#43

Was aber auch nicht hilft, wenn der existierende Key schlicht zu lang ist für den Gluon-Configwizzard.


#44

Dann muss das als Hinweis in den Config Modus “Achtung: dein Schlüssel aka Key darf nicht länger als 2048 Bit sein, sonst funktioniert er nicht”


#45

Das kann aber nicht das Problem sein. Ich habe schon 4096 Bit Key per Configmode auf dem Router hinterlegt und konnte mich anschließend ohne Probleme per SSH-Konsole einloggen.


#47

Danke für den Hinweis. Danach hatte ich schon gesucht. Jetzt komme ich auch per key drauf. :wink:


#48

Noch eine Sache die ich gerade mich selber gefragt habe und dann über Trial and Error rausgefunden habe. Die Zeile besteht ja aus
ssh-rsa Public-Key Name
Der Name den man hinter dem Public Key als Text hinterlegt ist ein reiner Kommentar und hat nichts mit dem Key zu tun. Ich wusste nicht genau, ob ich das ändern konnte. Ich hatte erst nur Frank drin und wollte das dann auf den Forum-Namen frankth ändern. Das geht…nur falls wieder mal so ein Laie sich das fragt :slight_smile: