"Thema scheint gelöscht?" (Offtopic-Gruppe für Neunutzende nicht lesbar)


#1

Hallo?

Ich wollte zu diesem Thema hier gerade Details ergänzen, jetzt ist es gelöscht:
https://forum.freifunk.net/t/samba-freigabe-mit-benutzername-und-passwort/15563

Kann mir das jemand erklären? Ich bin neu hier. Vielleicht geht es etwas pädagogischer, als ein Thema gleich zu löschen, nur weil eine Anfrage nicht vollständig ist?

Viele Grüße
Tipi


#2

Es klang für mich so, also ob es bei der Frage gar nicht um eine Freifunk-Installation ginge, sondern um “LEDE ohne Freifunk”.
Daher hatte ich das in “Offtopic” geschoben. (Es ist nicht gelöscht, sondern lediglich in eine -vermutlich passendere- Kateogorie geschoben)

Es mag sein, dass Du als “Neunutzer” dort keinen Zugriff drauf hast. Das wäre natürlich in der Tat von Nachteil.

Zumindest kann ich den Thread unter

https://forum.freifunk.net/t/lede-stock-samba-freigabe-mit-benutzername-und-passwort/15563

sehen.
Du nicht?


#3

Nein, ich bekomme ohne Anmeldung, daß ich mich anmelden muß, und mit Anmeldung, daß ich keinen Zugriff auf dieses Thema habe.

Edit: Ja, das ist richtig, im Moment LEDE ohne Freifunk. Das ist dann wohl das falsche Forum hier?


#4

Offtopic ist für neue Nutzer nicht nutzbar.


#5

Was ist das Kriterium?
Und wenn ja, warum ist das so?
Heisst das in Konsequenz dass Neulinge im falschen Unterforum posten sollen/müssen und dass das nicht korrigiert werden soll/kann solange diese Neulinge noch “neu” sind?


#6

@adorfer
Es heißt vor allem, daß Altlinge, wenn sie die Forensoftware nicht durchschauen, keine Themen verschieben sollten - vor allem wenn diese im richtigen Forum platziert wurden. Sowas wie hier hab ich noch in keinem Forum erlebt.


#7

Naja, da wuerde ich mal den Ball flach halten. Es gibt durchaus die Moeglichkeit, dass mehrere Perspektiven gleichzeitig valide und legitim sein koennen - weil man es jeweils nicht besser wissen kann. Und da ist man als Neuling im jeweiligen Forum durchaus inhaerent im Nachteil. Nachsicht ist da gefragt allerorten.