Timeouts https://www.xing.com

Ich stelle derzeit fest, dass ich mit dem Browser nicht nach https://www.xing.com komme.
Ein Connect auf den Port 443 funktioniert, ich weiß nicht, woran es sonst hängen könnte.

Probleme mit anderen URLs sind mir nicht aufgefallen.

Mit meinem privaten WLAN flutscht es einwandfrei. Auf dem gleichen System.
Kann jemand das Problem bestätigen?
Edit: bin in der Domäne Rheinufer.

PS: gibts hier im Forum einen Bereich „Aktuelle Störungen“?

Hi,
bei mir funktioniert es. Eigenartiger Fehler.
Wir sind ja beide in der selben Domäne.

Ähm, wenn ich mich richtig erinnere, kommst du aus Kempen und bist daher in der Domäne Ruhrgebiet 8)

Ich bin in Rheinufer.

ups.
ok.
Ruhrgebiet funzt :wink:

Ich kann das gerade nicht reproduzieren. Wenn das später noch auftritt, gebt bitte bescheid!

es geht immer noch nicht.
Vielleicht hilft ein traceroute zur Fehlersuche?

$ traceroute www.xing.com
traceroute to e4314.e3.akamaiedge.net (23.66.237.135), 64 hops max, 52 byte packets
1 10.40.250.1 (10.40.250.1) 106.474 ms 82.489 ms 84.623 ms
2 100.64.0.12 (100.64.0.12) 88.120 ms 87.073 ms 90.123 ms
3 185.66.192.132 (185.66.192.132) 94.864 ms 88.599 ms 89.962 ms
4 shnet-ak-octalus.in-berlin.de (217.197.83.130) 89.891 ms 92.990 ms 95.850 ms
5 octalus.core-b30.as6724.net (85.214.1.140) 99.687 ms 98.835 ms 100.229 ms
6 xe-0-0-0.0.core-ams14.as6724.net (85.214.0.62) 111.148 ms 115.677 ms 114.082 ms
7 akamai.telecity4.nl-ix.net (193.239.116.226) 135.675 ms 113.628 ms 116.587 ms
8 a23-66-237-135.deploy.static.akamaitechnologies.com (23.66.237.135) 114.962 ms 112.984 ms *

die Symptome sind die gleichen, wie hier.
Tritt es vielleicht nur mit bestimmtem/n Supernode/s auf?

jetzt lädt xing wieder, aber ich kann zusehen, wie sich die Seite aufbaut!

und die Probleme sind immer noch nicht gelöst: heute stelle ich fest, dass die Bilder bei Twitter nicht geladen werden (sowohl mit der Twitter-App, als auch auf der Webseite)

Wir haben hier seit einigen Tagen unsere Nodes mit der Rheinufer-FW laufen und müssen feststellen, dass die Nutzung von Freifunk so keinen Spaß macht. :frowning:

PS: selbst dieses Forum läuft über Rheinufer schleppend lahm. Ich teste heute oder morgen mal mit der Ruhrgebiet-FW, bis dahin: Freifunk aus. Unnutzbar. Schade.

Könntest du bitte den Traffic zu einer nicht funktionierenden Webseite einmal mitsniffen und uns als pcap Datei (Wireshark/tcpdump) zukommen lassen?
Das würde uns sehr weiter helfen!

ich versuchs. kannst du mir bitte die passenden tcpdump-Parameter nennen, damit hinerher alles im File ist?

Thx, Reka

tcpdump -i INTERFACE -s 65535 -w FILE

Ich habe gerade Änderungen an der NAT und TCP MSS Clamping Config von Rheinufer vorgenommen.
Bitte prüfe vor dem Sniffen ob das Problem nocht auftritt!

Gruß

Ich bin nun selber über die Domäne Rheinufer im Netz. Ich kann den Fehler aktuell nicht nachvollziehen.

Oder abhängig von der verbundenen Supernode? Vielleicht spinnt da eine…

Habe die Config auf beiden gleich eingestellt. Getestet habe ich über Rheinufer0.

bei mir geht jetzt auch alles. wenn wieder was hängt, schicke ich nen Sniff.
Danke soweit.

Meine Nodes nutzen die Supernodes rheinufer0 und 2.
Erkennt ihr am Traceroute, über welchen es lief?

so, es ist wieder so weit: www.xing.com und www.icloud.com sind nicht erreichbar.

Habe gesnifft. Wohin soll ich die Files schicken?

Hallo Reka,

du kannst die Files an support@freifunk-rheinland.net senden.
Für die Analyse wären folgende Informationen hilfreich:

  • Domäne des verwendeten Knotens
  • IPv4 und IPv6 Adresse des Clients
  • Aktuelle default Route für IPv4 und IPv6 des Clients
  • Traceroute zum Ziel

Grüße
Thomas

Ich kann das Problem gerade nicht nachstellen. Allerdings gab es gerade wieder das Problem dass Clients keine IPv4-Adresse bekommen haben. Hier musste noch ein Parameter am DHCP-Server gesetzt werden, da dieser sonst bei 1000 Leases abriegelt.

Muss man wissen.

1 Like