TL-WR842N v3 Erfahrungen

Hat jemand den neuen 842NDv3 mal ausprobiert?

Der scheint ja etwas aufgepeppt worden zu sein:
https://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/tl-wr842nd#info

16MB flash, 650MHz.

Laut @simonwunderlich ist der wohl auch kompatibel:

https://github.com/freifunk-gluon/gluon/pull/859

650 mhz hatte der v10 und v11 auch schon - das stand nur ne weile Fehlerhaft im OpenWRT wiki (klassicher typo 560Mhz)

Insofern wäre dann genau so interessant, wieviel Durchsatz die schaffen

du meinst so wie hier 841v11 - FASTDv18 - 841v11 iperf tests

Habe jetzt eine Lieferung vieler TL-WR842N v3.1 bekommen.
CPU wie beim 841v11, 64MB RAM, 16MB Flash, USB, weiße nicht-abnehmbare Antennen.
Ein Gerät geflasht, funktioniert einwandfrei.

Tschüss, 841, es war nicht schön mit dir!

3 Likes

Jetzt ist noch die Frage wie gut sie den Radio-Teil im Vergleich zum 841 hinbekommen haben

1 Like

alos für mich sehen die beiden wifi-chips/cpu aus als seien die gleich - beide 650 Mhz … also bis auf mehr RAM und Flash wenig zu feiern …

Stimmt, bis auf mehr RAM, mehr Flash und einen USB-Port hat sich kaum was geändert…:joy: Man könnte auch sagen, lediglich die CPU-Frequenz ist gleich geblieben :wink: :smile:

2 Likes

gerade das ist doch zu feiern, es gibt diverse Communities deren 32MB-RAM-Geräte am Limit arbeiten aufgrund des großen Netzes.
und mit 4MB Flash kann man fast gar nichts nachinstallieren.
früher oder später wird das zu wenig sein, ob in 2 oder 4 Jahren weiß man natürlich nicht.

ja versteh ich, mich begrenzt aber aller aller allermeistens die cpu - daher ist dieser kleine und vielleicht einzige punkt sehr wichtig - und irgendwie ist doch wichtig das auch mal sehr klar zu erwähnen.

klar, ein CPU-Wunder haben wir hier nicht. bei dem Preis aber auch bisschen zuviel erwartet :wink:

1 Like

Also für mich ist das klar erwähnt :stuck_out_tongue_winking_eye:

Wo hast du sie bestellt?

2 Likes

deutsche Niederlassung ist aber nur Vertrieb & Vertragspartner, Lieferung kommt aus Polen, daher wohl auch der hohe Versand. Ich habe einfach ne höhere Stückzahl bestellt, dann relativieren sich die Versandkosten.

Hab 20 stück bestellt und nach wenigen tagen erhalten, jetzt brauchen wir nur noch einen gluon Firmware, die auf dem 842v3 läuft, hat die schon mal jemand gebaut? Wenn ja, wie?

Der Gluon-Support ist spätestens seit 16.2 gegeben.

1 Like

@rubo77 könntest du bitte mal das Thema anpassen, die Kiste heißt ja TL-WR842N und nicht ND… Da kann ich sonst nämlich lange nach ND suchen und nichts finden…
Danke schon mal im Voraus!

Ansonsten ist das Ding für den Preis echt schick, mal schauen ob ich das dem ein oder anderen Bekannten andrehen kann… :wink:

Wir in Karlsruhe haben sie im Stable mit drin. Ich wüsste nicht dass dafür etwas spezielles gemacht werden musste.

1 Like

Stimmt, ja sind im Release 2016.2 standardmässig drin.

http://gluon.readthedocs.io/en/v2016.2/index.html?highlight=TL-WR842N%2FND%20v3#ar71xx-generic

Ich suche immernoch den Testbericht, wo findet sich der denn?