vCenter – neues Zertifikat?

Hallo zusammen,

ich muss aus Gründen da rein – dringend – und werde mit einer Panikmeldung abgeschreckt, dass es ein ungültiges Sicherheitszertifikat verwendet. Es wurde am 2015-09-05 erstellt und hat den Fingerprint:

C8:85:E5:85:9B:9E:21:33:DF:3F:82:8F:78:A0:CF:BB:F9:5F:DB:79:7F:55:9D:EE:D3:86:6E:8D:F3:F0:32:0C

Darf ich diesem Vertrauen. Wenn ja, warum wurde ich nicht vorher benachrichtigt? Folgen für den Verein: ein Superknoten ist unnötig down, da ich das Passwort, das ich nicht selbst ändern darf, da so auf diese Art nicht eintippen werde.

3 Likes

Kann mir bitte jemand „mal eben“ sagen, ob ich dem Dreckszertifikat trauen darf?

puh, wird vermutlich ein Automatismus auf dem vCenter sein vermute ich

Ich verstehe die Antwort nicht. Darf ich diesem Zertifikat nun trauen oder nicht? Ich habe keine Lust drauf, dass irgendjemand irgendwas mit meinem Passwort anstellt. BTW, darf ich das Passwort nun endlich selbst ändern und mir selbst ein von mir ausgesuchtes Passwort eingeben?

kann ich bitte endlich dieses Zertifikat bestätigt bekommen? mehr als 5 h sind seit meiner Anfrage vergangen …

Phip: Falls dir das reicht. Ich vertraue dem Zertifikat.

1 Like

noch ein mal danke für die Bestätigung. Nun benötige ich eine neue Bestätigung, ob ich dem vertrauen darf:

Zertifikat erstellt am 2015-09-15:

9A:40:3D:11:9B:CC:0D:2B:F0:CC:2E:53:75:15:A2:0E:BB:29:6B:74:22:E2:41:D7:58:F0:D2:E0:3D:20:63:66

bis dahin ist w0 aus

moin @phip,

ich habe das gerade überprüft. Der Fingerprint passt zum hinterlegten Zertifikat.

Gruß

Chrisno

1 Like

Danke für die Bestätigung.

Gibt es für die Zukunft eine Möglichkeit die Zertifikate irgendwie zu signieren? Sie werden in letzter Zeit viel zu oft gewechselt. Wenn man „ganz dringend“ da rein muss, steht man erst mal gelähmt.

Der @CHRlS hat das wechseln des Certs abgestellt. Wir planen, sobald wir Zeit haben ein offizielles zu hinterlegen.

Gruß

Chrisno

1 Like