WDR3600 oder 4300 ?

theoretisch könnt anstelle der Fritzbox was anderes (was?), Netcologne gibt die Keys auf Anfrage raus.

Das wird trotzdem nicht gehen. Die UDP-Last von so vielen fastd-clients schaffen selbst die größten Modelle nur mit Atemnot.

Die Clients müssen wie bereits gesagt lediglich auf eine 1280er MTU gebracht werden, dann gibt es keine Probleme…gestern wurde aber bereits das Einpatchen einer 1280er Fragmentation MTU diskutiert, dann ist es ohnehin 1280 sobald fragmentiert wird… :wink:

Wenn es um eine möglichst grosse Leistungsfähigkeit geht und nicht um den Preis, warum dann nicht eine komplette UAP-AC Lösung nehmen?
Die Controllersoftware kann man bei UBNT runterladen. Ja das ist keine OpenSource-Software, aber kostenlos.
Dann hätte man ein Frequenztechnisch geregeltes Netz was sich an die Bestimmungen hält und die SSID Freifunk werden die wohl senden können.
OK, das Netz sendet dann zwar nicht das Mesh- SSID aus, aber @Pinky hatte ja eh 3 stk. 841 vorgesehen :wink:
Ein weiterer Vorteil wäre die Möglichkeit einer zentralen Stromversorgung durch PoE.

2 Likes